23.12.2017 16:57 von Markus Golletz

Nützliches: Alpenheat beheizbare Bekleidung

Warm egal wo

Für kalte Tage: Alpenheat
Für kalte Tage: Alpenheat

 

Wenn es kalt wird zieht man sich wärmer an. Dann gab es eine Zeit, in der Winterfahrer elektrische Reiter waren, verkabelt mit dem Motorrad, mit Heizweste und beheizbaren Einlegesohlen, beheizbaren Handschuhen, Visier, etc.

 

Nun gibt es Heizmatten im mit eigenen Akku, die lange durchhalten. Wir schauen uns die von Alpenheat einmal an. Besonders interessieren die Einbaumöglichkeiten und das Durchhaltevermögen. Der Einbau ist einfach, kann auch an einen Nierengurt erfolgen. Der gar nicht so schwere Li-Io Akku wandert dann einfach in eine Tasche, die Wärme kann dann in den Stellungen 1-5 reguliert werden. Für 3 bis 6 Stunden reicht eine Akkuladung, dann muss erstmal 3-4 Stunden geladen werden. Für längere Touren ist also ein Ersatzakku ratsam. Für das Heizmodul AJ5 (universell zu verwenden) müssen ca. 120€ angelegt werde.

 

 

 

Multi-Spray

 

Wenn geschmiert, gereinigt oder gepflegt werden soll, erfüllt dieses neue, silikonfreie Spray viele Funktionen in einem: es taugt als Korrosionsschutz, Schmierstoff, Reiniger, Kontaktspray oder zur Rostentfernung (Rostlöser) gleichzeitig. Als Einsatzbereiche kommen daher allerhand bewegliche Teile, vom Türschloss bis zur Kette, Schrauben und Gelenke in Frage. Als Überwinterungsspray für Metall- und Kunststoffteile wird ebenfalls eine Empfehlung ausgesprochen. Das Multispray verhindert auch Korrosion an elektrischen Baugruppen und Metallteilen. Das vereisen von Schließzylindern und Verschlüssen wird ebenfalls verzögert oder unterbunden.

 

 

 

Anwendung: Zu behandelnde Fläche vorreinigen. Aus ca. 20 cm Abstand gleichmäßig aufsprühen
Temperatur-Einsatzbereich: -20 +150 °C
Farbe: hellgelb, transparent
Geruch: neutral
Besorgen: Matthies (Hamburg) 7,22€ 500 ml

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 01.01.1970
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

21.09.2018 12:00

IntAct Batterien

Alpha Technik wechselt die Batteriemarke: IntAct von Keckeisen.

Weiterlesen …

13.09.2018 14:06

Neue BVA-ADFC Radkarten Norditalien

Venedig, Friaul und Südtirol, Trentino, Gardasee 1: 150.000

Weiterlesen …

07.09.2018 22:08

Relags-Solar-Powerbank im Test

Relags-Powerbank mit Solarzellen und Lichtpanel unterwegs auf dem Rheinradweg.

Weiterlesen …

06.09.2018 20:27

Herbert Schwarz neuer Motorrad Chef beim Nitschke Verlag

Nun ist es raus: Touratech Gründer Herbert Schwarz wird Chef beim 'Tourenfahrer'.

Weiterlesen …

04.09.2018 18:58

BMW Enduroparks bekommen Nachwuchs

Die Crew vom Campingplatz Isábena vergrößert ihr Angebot: Mit dem BMW Enduropark Isábena.

Weiterlesen …