LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

17-11-2014 21:47

DSLR Nikon D750 erstmals mit Klappdisplay

Test Nikon D750

Die neue DSLR verortet sich zwischen D810 und D610 von Nikon, hat ein klappbares Display und taugt bis 12800 ISO.

Weiterlesen …

13-11-2014 12:02

Ipone Kettenspray: rot, grün, weiß, blau

Ipone: Öle und Kettensprays

Auch wenn die Google Suche einen immer zu iPhone führen möchte, hier ist von Ipone die Rede.

Weiterlesen …

10-11-2014 10:30

Kettenöler Nemo2 von Cobrra

Kettenöler: Findet Nemo

Wie war das eigentlich in Nemo 1? Der tschechische Hersteller Cobrra bringt einen ganz einfachen Kettenöler auf den Markt und Krüger Moto-Parts verkauft ihn: Nemo 2

Weiterlesen …

06-11-2014 21:56

BMW S 1000 XR

EICMA 2014 live

Vom 6.-9.11. zeigte die weltgrößte Motorradmesse EICMA, was zukünftig zweirädrig auf den Straßen unterwegs sein wird:

Weiterlesen …

29-10-2014 12:26

WD-40 Pflegeserie Motorrad 2014

Neue Motorrad Pflegeserie von WD-40

Soeben eingetroffen: die neue Motorrad Pflegeserie von WD-40. Neben Kettensprays gibt es auch einen Motorradreiniger, Politur, Slikikonspray und Spezialschmierstoffe.

Weiterlesen …

11-12-2012 17:22 von Markus Golletz

Knipex Crimpzangen

Kabelbaum statt Tannenbaum

Zangen der Knipex PreciForce-Reihe
Zangen der Knipex PreciForce-Reihe

Das Knipex-Sortiment an Crimpzangen ist fast unüberschaubar groß. Wir wollen mit diesem Beitrag eine Entscheidungshilfe liefern. Hauptsächlich geht es um kleine Reparaturen und Arbeiten am Kabelbaum von Motorrädern, die sogenannte Japanstecker oder die gängigen 'europäischen' Kabelverbinder bei Kabelquerschnitten von 0,5 bis 1,5 Quadratmillimetern verwenden. Das professionelle Anbringen von Kabelschuhen nennt sich 'Crimpen' und ist mit dem richtigen Werkzeug leicht zu bewerkstelligen. Mit dem falschem oder zu billigen Werkzeug baut man gleich eine neue Fehlerquelle mit ein. Die Zangen von Knipex, die wir empfehlen, eignen sich für unisolierte und isolierte Kabelschuhe (rot und blau) sowie Stecker, die am Kabel wie ein M gekrimpt werden müssen. AMP Superseal-Stecker werden hier nicht behandelt, haben aber auch noch nicht lange in den Motorradbau Einzug gehalten. Passende Japanstecker gibt es derzeit meist bei Louis oder Polo, allerdings in zweifelhafter Qualität.

Wir werden uns umschauen und Tipps geben.

Im Test:

 

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/Knipex/Knipex_Crimpzangen (1).JPG

Zurück

Kommentar hinzufügen