07.07.2018 14:22 von Markus Golletz

Was fliegt denn da? | Kosmos Verlag

Was fliegt denn da? (2018)
Was fliegt denn da? (2018)

 

Eine Naturbuch-Rezension? Kann man so sagen. Naturliebende Biker könnten das Bestimmungsbuch auch in den Tankrucksack packen. Platzsparender ist die interaktive App zum Buch (8,99€).

Wir gehen davon aus, das Naturbeobachtung auch eine wichtige Disziplin für Frischluft liebende Biker ist.

Untern den Vogelbestimmungsbüchern sind Kosmos Bücher immer ein Klassiker, besonders das 1,2 Millionen mal verkaufte "Was fliegt denn da?", das nach 80 Jahren in die 33. Auflage ging.

Das Buch wurde regelmäßig überarbeitet und außer dem Originaltitel ist kaum etwas geblieben, denn in der Ornithologie und im Verhalten der Vögel sind 10 Jahre schon eine kleine Ewigkeit.

 

Mit der Kosmos-Plus-App (oder dem TING-Stift) sind jetzt sogar 188 Vogelstimmen hörbar und multimedial geworden. Das Buch hat seit seinem Erscheinen ein handliches Format, hat einen ausreichend robusten Einband und damit Tankrucksack-geeignet.

 

346 Arten Mitteleuropas werden auf über 1.400 Farbfotos vorgestellt. Das das Taschenbuch nur 12,99€ kostet, ist schon eine satte Preisleistung.

 

 

Von damals bis heute erschien der Bestseller mit 8 verschiedenen Cover-Abbildungen. Hier ist die erste zu sehen.

 

Wer auch seinen Kleinen die Naturbeobachtung näher bringen möchte, dem sei der Tier & Pflanzenführer aus dem Kosmos Verlag empfohlen. Hier wird nach Biotop geordnet und es geht um heimische Tiere und Pflanzen, garniert mit großen Abbildungen (meist Zeichnungen).

 

 

 

 

Informationen und Bibliografie

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 01.01.1970
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

21.09.2018 12:00

IntAct Batterien

Alpha Technik wechselt die Batteriemarke: IntAct von Keckeisen.

Weiterlesen …

13.09.2018 14:06

Neue BVA-ADFC Radkarten Norditalien

Venedig, Friaul und Südtirol, Trentino, Gardasee 1: 150.000

Weiterlesen …

07.09.2018 22:08

Relags-Solar-Powerbank im Test

Relags-Powerbank mit Solarzellen und Lichtpanel unterwegs auf dem Rheinradweg.

Weiterlesen …

06.09.2018 20:27

Herbert Schwarz neuer Motorrad Chef beim Nitschke Verlag

Nun ist es raus: Touratech Gründer Herbert Schwarz wird Chef beim 'Tourenfahrer'.

Weiterlesen …

04.09.2018 18:58

BMW Enduroparks bekommen Nachwuchs

Die Crew vom Campingplatz Isábena vergrößert ihr Angebot: Mit dem BMW Enduropark Isábena.

Weiterlesen …