06.11.2017 09:43 von Markus Golletz

40 Jahre Rotpunkverlag Zürich

Qualitätsliteratur aus der Schweiz

Ausgewählte Reden Fidel Castro 1976 Rotpunktverlag
Ausgewählte Reden Fidel Castro 1976 Rotpunktverlag

 

Gegründet wurde der Verlag 1976 als Genossenschaft Gründungsmitglied Thomas Heilmann ist noch dabei. Der Rotpunktverlag begann sein Verlegen mit ausgewählten Reden von Fidel Castro. Zunehmend ist der Verlag internationaler geworden. Als Naturliebhaber schätzen wir die wunderbare Naturpunkt Reihe, die Reisebücher, aber auch die ausgewählt gute Belletristik. Für südamerikanische Literatur und Gesellschaftspolitisches ist der Verlag eine gute Anlaufstelle. Auf Motorradreisefuehrer.de haben wir besonders viel Titel von Werner Bätzing & Michael Kleider rezensiert, weil sie hervorragende Titel über die westlichen Alpen geschrieben haben. In letzter Zeit rückten auch die Bestseller der italienischen Terrorismus-Expertin Loretta Napoleoni in den Fokus, hier besprochen auf MR.

 

Weitere Rubriken und Bücher bei Rotpunkt, sind die Edition Blau und die genannte Freizeit-Reihe mit den Kategorien Naturpunkt, Berggeschichten, Lesewanderbuch und Reisebuch.

 

Wir gratulieren nachträglich!

Informationen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 01.01.1970
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

16.07.2018 11:24

Ortlieb Gear-Pack

Packsack oder Rucksack? Das Ortlieb Gear-Pack ist beides.

Weiterlesen …

11.07.2018 17:30

Scottoiler xSystem

Der Dritte Scott: elektronisch, aber ohne Display.

Weiterlesen …

07.07.2018 14:22

Was fliegt denn da? | Kosmos Verlag

33. Auflage, 1,2 Millionen verkaufte Exemplare: Dieses Buch verleiht Flügel.

Weiterlesen …

06.07.2018 10:58

Benelli Loncino Test im Juli 2018

Es ist soweit, wir fühlen dem 500 ccm Benelli Leoncino auf den (Löwen-)Zahn!

Weiterlesen …

28.06.2018 13:13

Givi Tankrucksack XS312 & T460B Canyon Koffer-Taschen für Enduros

Givi Tankrucksack XS312 & T460B Mounting System und GRT709 Canyon Koffer-Taschen für Enduros.

Weiterlesen …