f800gs_header.JPG

In diesem MR Blog lesen Sie:

Erprobtes Zubehör für die BMW F 700/800 GS und ab 2018 auch für die F 750 & 850 GS:
Hier finden Sie alles, was den GS-Fahrer bewegt. Von Fußrasten über Gepäcksysteme bis hin zu Blinkern oder einem Diagosegerät: Alles was besprochen wird, wurde auch getestet.


18.09.2014 15:09 von Markus Golletz

Conti TrailAttac 2: Testeindrücke

Nach 2000 km:

Ein Verschleiß ist nur marginal festzustellen, trotzdem haftet der TrailAttac2 bei trockner und nasser Fahrbahn gleichermaßen gut. Wegen seines geringen Negativprofils bietet der Reifen im Alltag eine hohe Lenkpräzision. Erstaunlich ist die fortentwicklung der Nasshaftung: Bei Vollbremsungen bei Regen begann das ABS bei Regen wesentlich später zu arbeiten, als es die Tester erwarteten. Besonders im Vergleich zu Stollenreifen ist das Sicherheitsplus des TrailAttac2 hervorzuheben. Conti scheint für Touren Ambitionierte das richtige Gummi erfunden zu haben, bzw., den alten TrailAttac in wesentlichen Punkten verbessert zu haben. Der Schwerpunkt des Reifens liegt aber auch schon wegen der Profilgestaltung eindeutig auf der Straße. Um so mehr Vorsicht ist bei Abstecher auf nasse Feldwege mit Fahrspuren oder nassen Wiesen geboten. Das wird eher das Terrain des neuen TKC 70 sein, der als nächstes auf der GS montiert wird.



11.08.2014 10:42 von Markus Golletz

Lenkererhöhung für Enduros

Lenkererhöhung von Hornig
Lenkererhöhung von Hornig

Motorzubehör-Spezialist Hornig auch Cham bietet für 650er, 700er und 800 BMW GS Modelle die entscheidende 20 mm Lenkererhöhung an. Dabei handelt es sich um zwei Alu-Buchsen und neue, verlängerte Lenkerschrauben. 

 

Besonders beim in den Rasten stehen ist das Manövrieren einer Enduro wesentlich leichter, weil die Körperhaltung aufrechter ist. Voraussetzung für ein ausgewogen gutes Endurofahren ist aber auch eine nach vorn gezogene Sitzbank und die Möglichkeit, das Vorderrad gezielt zu belasten. Diese Möglichkeit geht mit einer Lenkererhöhung etwas verloren, weil man bei einem hohen Lenker nicht immer ausreichend Druck auf das Vorderrad bekommt. Im großen und ganzen ist die Lenkererhöhung ein gutes Mittel, die enspannte Dirigierbarkeit bei Straßenenduros zu verbessern. Nebenbei können noch ganz andere Probleme gelöst werden: Bei uns stieß z. B. die Navihalterung beim Lenkereinschlagen gegen die erhöhte Verkleidungsscheibe. Nun passt es wieder und das Navi ist auch besser ins Blickfeld gerückt.

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/Motorraeder/F 800 GS Special/Lenker_Hornig (1).JPG

Die Alu Lenkererhöhung kostet bei Hornig nur knapp 22€. Das Anbringen ist kein Problem und auch eine TÜV-Teilegutachten liegt bei. So kann das ganze bei nächster Gelegenheit eingetragen werden. Für die Montage werden der passende Innentorx-Schlüssel und Inbusschlüssel (für die M10 Schrauben, max. 25 Nm), Schraubensicherung und die beiliegende Montageanleitung benötigt. Dabei auf die Lage der U-Scheiben achten!

 

INFO



15.07.2014 09:31 von Markus Golletz

BMW Logo Hemd und Hip-Bag

BMW Blau und Orange

BMW Hip Bag 2
BMW Hip Bag 2

In der BMW-Kollektion findet sich auch allerhand life-styliges: Das Hip-Bag 2 schaft dort Stauraum, wo es das sportliche Outfit (oder das Motorrad) nicht schafft. Wer auch in de Freizeit dezent mit BMW MOTORRAD auftreten möchte, kann das mit dem Langarm-Hemd (BMW-blau) aus hochwertiger Baumwolle ebenfalls tun. Neben einer Brusttasche hat es schicke Dreifach-Nähte und rote Zierstreifen. 

Größen S-4XL | Preis: 65€

 

Das Hip-Bag ist mit 3 Netztaschen, 2 Schlüsselhaltern und einer zusätzlichen Regenhaube ausgestattet. Die Regenhaube ist aber nur bei stärkerem Regen erforderlich. Vernünftige Ykk RV's und robuste Klick-Verschlüsse runden den Tragekomfort ab: da geht was.

Preis: 35€



07.07.2014 11:57 von Markus Golletz

BMW Fahrerausstattung 2014

Understatement: kurze BMW StreetGuard Jacke 3 in neuen Größen

BMW Streetguard 2014
BMW Streetguard 2014
Die neue BMW Streetgurad Jacke ist schlicht und dezent, aber auch aufwändig gemacht. Das BMW Logo findet man nur am unteren Taschen-Saum. Modular lassen sich eine warme Fleece-Jacke und ein Sturmkragen mit Kapuze einzippen. Für den All-Wetter-Komfort sorgen Lüftungsreißverschlüsse (YKK Aquaguard) am Rücken und auf Lungenhöhe. Sich verhärtende Schaum-Protektoren (Rücken: NP2-Protektoren)  stecken in den justierbaren Taschen an Rücken, Ellenbogen und Schulter. Aufwändig auch das Größensystem, das Männer- und Frauenmaße aber auch lange schlanke, aber auch untersetze Größen unterstützt.

 

Die Verwendeten YKK Reißverschlüsse sind zweckmäßig eingesetzt und schlauerweise abgedeckt, die Ellenbogen aus einer Art rauem Leder-Imitat abriebsicher gemacht. Der Tragekomfort stellt die von BMW entwickelte BMW Climate Membrane her um genauer zu sein mit dem Wortgebilde "Keproshield™ 3-Lagen-Laminats aus Kevlar® (Aramid), Baumwolle, Polyamid in Kombination mit der c_change™ Membran vonSchoeller®." Was nichts weiter bedeuten soll, als eine hochwertige Laminatbauweise mit der hauseigenen Membran. Die Membran bleibt also in der Jacke, auch wenn das Futter herausgenommen wird. 

 

Fazit: Großzügig (BMW: Comfort Fit) geschnittene Jacke für ganzjährigen Einsatz. Könnte etwas leichter und in den schlanken Größen enger geschnitten sein, besonders die Ärmel. Dort wird es nur mit der eingezippten Innenjacke richtig winddicht. Der Rückenprotektor ist wie bei anderen hochwertigen Jacken bei kalten Temperaturen recht hart.

Infos und Bezug

  • Größen Damen: 34 - 48, 72 - 88, 18 - 22 (Anthrazit/ Rot nur 34 - 48)
  • Größen Herren: 46 - 66, 98 - 118, 25 - 32 (Anthrazit/ Rot nur 46 - 60)
  • Materialien: Nylon, Polyester, Polyurethan, Elastan
  • Made in Indonesien
  • Preis: 735 € 
  • BMW Shop
  • Hose und andere BMW Streetguard-Bekleidung

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/BMW_Fahrerausstattung/BMW_2014/BMW_Airflow_Streetguard (3).JPG



15.06.2014 14:44 von Markus Golletz

Conti TrailAttack 2

Präzision und Gripp bei Nässe

Conti Trail Attack 2 vs. Hinterhofschrauber
Conti Trail Attack 2 auf F 800 GS

Der neue Conti Trail Attack 2 wurde für großvolumige Reiseenduros entwickelt. Die bewegen sich freilich kaum im Gelände und deshalb fällt die Profilgestaltung eher Straßen-betont aus. 

Die MOTORRAD hatte an der XC 800 Triumph etwas zu meckern, wir schauen uns das nun noch mal für die F an. Conti bewirbt den Reifen mit einer kurzen Einfahrzeit und Multigripp-Eigenschaften, besonder auch bei Nässe. Die 0°-Stahlgürtelkonstruktion wurde bei den 2013er Modellen von KTM Adventure und BMW R 1200 GS als Erstausrüstung benutzt.

Die ersten Fahreindrücke lassen sich vielleicht so beschreiben: Durch das Umrüsten auf dieses Profil (Reiseenduros, hohe Geschwindigkeiten) bin ich erstaunt, wie spät bei Regen das ABS zu regeln anfängt. Gerade auf dem Vorderrad ist erstaunlich viel Haftung zu spüren — kein Vergleich zum Pirelli Skorpion Rally oder Mitas E-10. Aber das war ja auch klar.

Im Gelände werden wir hingegen vorsichtig sein, weil es einfach an Negativprofil fehlt. Auch auf Ergebnisse in puncto Laufleistung müssen wir noch warten.



07.06.2014 14:47 von Markus Golletz

Zumo 590 LM an F 800 GS montiert

Erste Eindrücke: 5-Zoll Navi Zumo 590 LM an der F 800 GS

Zumo 590 LM: Hochformat mit TT Halterung!
Zumo 590 LM: Hochformat mit TT Halterung!

Die Halterung und der Zumo Kabelbaum erinnert an den des Zumo 660, die Handhabung an die kleinere Zumo 3x0-Serie. Freunde der kabelge­betriebenen Kommu­nikation werden ihren Spaß am neuen Zumo haben.

 

Hier nur in Kürze, was auf die ersten Meter (in der Firmwareversion 2.2) auffällt: 

--> zum Test

An der GS ist genug Platz, den umfangreichen Kabelbaum des Zumos unterzubringen, der Bildschirm ist hochauflösender als alles, was man von älteren Garmin Touch-Displays kannte und auch die Menüführung wurde geringfügig erweitert: Es gibt mehr Optionen die POI's (entlang der Route) einzublenden, der Zumo 590 hat einen flotten Bildaufbau und es gibt satte 14 GB internen Speicher. Neu ist bei den Zumos auch der Support für CustomMaps! Von der Bildschirmgröße ist hingegen scheint das Maximum erreicht: im Tourentrimm berührt der Zumo bei vollem Lenkanschlag jeweils Tourenscheibe oder Tankrucksack (Hochformat). Im Querformat deckt er gerade noch nicht die Instrumente ab.


Mit dem Micro-USB Netzanschluss haben Smartphone-Besitzer auch immer schon das richtige Kabel dabei: zumindest, wenn die Car Halterung verfügbar ist. Am Gerät befindet sich (leider) ein spezieller, (mitgeliefertes Kabel) Spezial-Micro USB Anschluss. Dann stellten wir fest, dass der Zumo 590 keinen eingebauten Lautsprecher mehr hat, akustische Signale gibt es nur noch über Kopfhörer oder beispielweise die aktive Autohalterung. Vermissen tut man die von den Zumo 3x0 bekannten verschiedenen Cockpits, den neuen Skip Waypoint Button (bei den Apps) und die Transparenz der Datenfelder. Das nächste Firmwareupdate wird es richten?

Mit an Bord die die Anbindung über RDKS-Sensor (Reifendruck-Sensor von Garmin) zum Reifenluftdruck und die Bedienung der Garmin VIRB Action Cameras haben! Internetdienste über Smartphone Link stehen bisher nur für Mac und Android zur Verfügung.

 

Auch die abschließbare Touratech Halterung ist nun angebaut: dabei wird die serienmäßige GPS-Halterung wegen der darin befindlichen elektrischen Kontakte mitbenutzt. Der Anbau geht einfach und kann entweder an der Lenkerstrebe oder am serienmäßigen RAM-Mount erfolgen. Da die Halterung den Netzschalter abdeckt baute Touratech kurzerhand einen Schalter an die Halterung, der gut funktioniert. 

Der Zumo 590 wartet mit einer Menge Verbesserungen und Neuerungen auf. Unten stehend eine Slide-Show von den neuen Zumo 590 LM Screens.

 

Weitere Infos im ausführlichen Garmin Zumo 590 Praxis Test im Sommer 2014.

 

tl_files/picts/03_karten_gps/G A R M I N/Zumo590LM/Zumo590_anbau (1).JPG

--> weitere Fotos



03.05.2014 00:22 von Markus Golletz

BMW AirFlow-Helm 2 2014

BMW Airflow Helm 2
BMW Airflow Helm 2

Wer im Sommer fährt und Wert auf entspanntes cruisen legt, wer den Wind spüren möchte oder nur mal mit dem Scooter zum Meer düst, dem wird ein Jethelm wie der neue AirFlow Helm 2 von BMW gefallen. Leicht, gut belüftet und mit kurzem Visier ausgestattet ist der Helm schnell angelegt und dann kann es auch schon losgehen. Insgesamt sieben Farbvarianten sind verfügbar und für das Visier gibt es Clips, um die Länge anzupassen. Komfortabel gepolstert ist auch der Kinngurt, der mittels eines schnell und mehrfach rastenden Ratschenmechanisms verstellt und gelockt wird.


Ausgeklügelt ist auch das AirFlow System: zwei Öffner/Schließer über dem Visier geben je drei Lüftungsöffnungen nur dann frei, wenn man den Kopf ein wenig dreht. So bleibt man vor kalter Zugluft geschützt und kann einfach mit einer Kopfbewegung für eine Erfrischung sorgen.


Die berüchtigten Windgeräusche entstehen nur bei einer ungünstigen Konstellation von Verkleidungsscheibe und Fahrergröße, der Helm selbst ist auf unverkleideten Motorrädern recht leise zu fahren. Ersatzteile wie das Interieur sind über BMW zu beziehen, der Helm kostet übrigens 390€. Wer die Visierscheibe 3 mm tiefer herunterziehen möchte, kann die mitgelieferten Raststücke austauschen, das ist eine rein individuelle Anpassungsmaßnahme. Ob er wie die BMW Integralhelme bei Schuberth in Magdeburg hergestellt wird, war (bisher) nicht zu erfahren.

INFO

Material: GFK mit Carbonlagen

Preis: ab 390€

Visier ab 33,50€

Bezug & Zubehör: BMW

  • 5 Größen, 3 Helmschalen

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/BMW_Fahrerausstattung/BMW_2014/BMW_Airflow.JPG



02.05.2014 23:41 von Markus Golletz

BMW Regenkombi 2014

Bei Regen: nicht verzagen ... BMW fragen

BMW Regenkombi 2014
BMW Regenkombi 2014

Die BMW Motorrad Regenkombi Pro Rain ist neu für 2014 vorgesehen und kostet 115€. Ihre Vorteile liegen in den verarbeiteten Nylon Stretch Materialien und im sehr bequem Einstieg dank langer Reißverschlüsse an der Front und an den Beinen. Im mitgelieferten Packsack ist sie schnell zur Hand und kann wegen ihres elastischen Materials und dem komfortablen Schnitt schnell und ohne Probleme über die Motorradbekleidung gezogen werden. Der 'Regenkombitanz' ist also ersatzlos gestrichen. Klett Versteller an allen Öffnungen sorgen für einen guten und dichten Abschluss, eine überwiegend dichte Tasche auf der Brust ist für den schnellen Zugriff auch im Regen gedacht. 

En Detail findet man einen rutschfesten Sitzbankkontakt vor, Reflexmaterial und Verstärkungen an den inneren Beinen. Bei der Regenkombi wurde einfach an alles gedacht. Auch das Größenspektrum sollte von L bis 3XL alle Kaliber abdecken.

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/BMW_Fahrerausstattung/BMW_2014/BMW_Regen_14.jpg



15.04.2014 16:00 von Markus Golletz

F 800 GS Rally Sitzbank

Die neue F 800 GS Rallysitzbank ist eingetroffen! Vom Unterbau wie Original ist sie im Fahrersitzbereich stärker aufgepolstert (2cm), spreizt die Beine aber weniger. Für Großgewachsene (ab etwa  1,75m) wird damit die Sitzposition angenehmer, weil der Abstand zu den Fußrasten optimiert wird. in schwarz und grau wird ein nahtloser Bezug, ähnlich dem Original, verwendet. Der Unterbau der Sitzbank ist nahezu identisch, auch von den Kosten ist die BMW Original-Rally-Sitzbank mit 210€ (Vgl: Touratech: 329€) nicht zu teuer. 

 

Features:

• Rallye-Sitzbank, schwarz/grau:
• Sitzhöhe: 920 mm / Länge: 1990 mm
• Sitzposition und Sitzbankhärte deutlich erhöht für Fahren im Gelände
• Für Offroad-Fahrer akzeptable Bodenerreichbarkeit durch schmale Silhouette


tl_files/picts/04_motorradequipment/Motorraeder/F 800 GS Special/Rally_Sitzbank.JPG


Weitere Original-Sitzbänke sind über BMW verfügbar:

Sitzbank hoch, schwarz:

• 880 mm / 1930 mm


Sitzbank niedrig, schwarz:

• 850 mm / 1880 mm
• Sonderausstattung (ab Werk) bzw. Zubehör.
• Verbesserte Bodenerreichbarkeit für einfacheres Handling im Stand.

Komfort-Sitzbank, schwarz/anthrazit:
• 895 mm / 1960 mm
• Komfortablere Polsterung und breitere Sitzfläche
• Deutlich verbesserter Sitzkomfort für Fahrer und Sozius

Infos:

BMW --> F 800 GS / Zubehör



13.04.2014 11:40 von Markus Golletz

Koffer-Tipp: Batangacase.com (komplett ca. 475€)

Günstiges Alu Koffer Gepäcksystem

Batanga Case aus dem Baltikum bieten eine preiswerte Alternative Alukoffer ans Motorrad zu bekommen: Die robusten Koffer mit abgeschrägten Kannten sind geschweißt und haben jeweils eine Gummimatte und 4 geschraubte Ösen auf dem komplett abnehmbaren Deckel. Die Koffer werden mit jeweils 4 Schrauben, Exzenter-Scheiben aus Gummi und 17er Muttern fest am Gepäckträger verschraubt. Die Haltepunkte des Gepäckträger sind die Fußrasten-Achsen, eine direkte Verstrebung zwischen den beiden Gepäckschleifen und die Gepäckbrückenhalerung. Schlösser gibt es gegen Aufpreis, die Hauptständerbetätigung muss bei der F 800 GS geringfügig geändert werden (Schweißen). Alternativ lassen sich die robusten Boxen auch an anderen Gepäckträgern befestigen, dabei helfen auch die Touratech Montagesätze. Einen Test und Anbauanleitung gibt es bei MC Kuhle Wampe's Megaphon oder hier.

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/Motorraeder/F 800 GS Special/Batangacase.JPG

Info:

Gibt es etwas zu ergänzen? Nur zu!

Kommentar von Peter Distler | 31.05.2015

Mich würden mal die Touratech Tractive Federbeine im Vergleich zu den originalen ZF-Sachs Beinen interessieren. Sonst finde ich MR gut gemacht und auch die kleinen Tipps am Rande bringen es. Weiter so!
Peter

Letzte Änderung: 20.03.2018
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

12.12.2018 16:40

Erfindungen die es nicht gibt

Eine Kettenreinigungsanlage für Motorräder, vernünftige Seitenständer ...

Weiterlesen …

08.12.2018 11:09

Paris-Dakar damals: 1979-1997

Interessante Zusammenschnitte für 'Vintage' Anhänger aus der Paris-Dakar Pionierzeit!

Weiterlesen …

05.12.2018 09:44

Autoreisezüge Service-Seite 2019

Der Autozug-Service von MR ist aktualisiert: Preise & Möglichkeiten 2019.

Weiterlesen …

27.11.2018 12:41

Koso Tacho-Instrument von Louis

Louis Koso DB01-RN Tacho mit Drehzahlmesser: Anbauerfahrungen

Weiterlesen …