von (Kommentare: 1)

Primus OmniLite Ti

Multifuel Kocher - Allesbrenner

Primus OmniLite Ti
Primus OmniLite Ti

Seine Hersteller nennen ihn einen Expeditions-Vielstoffkocher, konzeptionelle ist er ist der kleine Bruder des Primus OmniFuel. 'Ti' steht für Titan und das macht den Kocher sehr leicht. Besonders gut funktioniert der OmiLite Ti mit den Primus Töpfen mit Wärmetauscher. Für Design & Funktionalität hat der Kocher schon einige Preise gewonnen: Er staubte bei der Outdoor und 'Op Pad' sowie beim Outdoor Industry Gold Award 2011 mächtig ab. Derzeit ist er mit MR auf Sardinien-Testreise.

Das Geheimnis seiner Mulifuel-Fähigkeiten liegt in drei Düsen für Benzin, Gas und Petroleum, die sich leicht auswechseln lassen. Außer bei Gas muss der Kocher kurze Zeit vorwärmen, bevor es los geht. Damit es beim Kochen nicht zu laut wird, testen wir auch die Geräuschentwicklung bei unserem Test, derjezt hier erschienen ist.

files/picts/05_outdoor/Primus/Omnilite Ti/Primus Omnilite Ti (4).JPG

Infos

Zurück

Kommentare

Kommentar von Andreas | Outdoorblog Schweiz |

Mit dem Omnilite Ti hat Primus einen robusten Expeditionskocher für lange Touren in abgelegene Gebiete entwickelt. Es trägt hier neben der Verwendung von Titan besonders die Einsparung beim Brennstoff in Verbindung mit Wärmetauschertöpfen zur Gewichtsersparnis bei.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?
* Feld muss ausgefüllt werden