von (Kommentare: 0)

AFAM 3D Kette

Die leichteste Motorradkette der Welt

AFAM 3D
Neu: AFAM 3 D Sportkette

AFAM führt ab dem 1. Juni die 'Three D' Kette ein. Sie ist laut AFAM /DC die leichteste Kette ihrer Art am Markt und wird in den Dimensionen 520, 525 und 530 ausgeliefert. Die MX–Ausführung für den Motocross-Einsatz hat keine O-Ringe, dafür aber eine elegante, außen leicht beschnittene Laschenform, sowie spezielle, Chrom-Carbid vergütete Kettenbolzen. Sie läuft ausgesprochen weich und geräuschlos in den Kettenschleifern und gibt ohne viele Reibungsverluste schnelle Kommandos an das Hinterrad weiter.

Für den ATV-Betrieb und überall dort, wo für den Kettenlauf wenig Platz ist, steht die schmale AFAM 3D- Ausführung mit dem Kürzel 520 SM zur Verfügung. Für Motorräder mit mehr Leistung und für den Straßen- und Rennbetrieb gibt es die neue Kette mit QX2-Ringen mit den Bezeichnungen 520Z, 525Z und 530Z (für Motorräder bis 1400 ccm). Die AFAM ThreeD 520GP Kette mit SX2-Dichtringen ist für den Renneinsatz bis einem Liter Hubraum empfohlen.

files/picts/News/AFAM-3D.JPG

Die Gewichtsreduzierung der ThreeD Ketten wird hauptsächlich durch leichtere Bolzen, gewichtsreduzierte und '3D-bearbeitete' Laschenformen (Innenlaschen habe jeweils eine Bohrung, Außenlaschen sind abgeschrägt), sowie erlesenen Materialien erreicht.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 2.
* Feld muss ausgefüllt werden