Zurück

Kommentare

Kommentar von Peter M. |

Ja, die Fa. Böker macht tolle Messer... hätte ich auch gerne Zuhause in der Vitrine (zum Angeben)!
Aber Unterwegs? Was sind das für Menschen, die sich Reiseequipment in der Preisklasse einpacken? Das ist doch super fix vom Motorrad oder Zelt geklaut. Ein mal kurz nicht aufgepasst und schon ist das 220€ Messer fott!
Dann doch besser ein Moraknife für 12€ oder ein falsches USMC für 30€. ;-)

Antwort von Markus Golletz

Hey Peter,

zwei sind doch Klappmesser, immer dabei in der Hosentasche. Die einfachen original Bökermesser gibt es auch mit Sandvik Stahl und Hohlschliff für unter 40 Euro, Das bringt ein nicht in Verlegenheit, so ein plumpes Military Knife zu kaufen, außerdem kann man damit ja anderweitig mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Salve, Markus

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.
* Feld muss ausgefüllt werden