11.10.2019 20:49 von Markus Golletz

Buff DryFLX+ Neckwarmer & feuerfestes

Bequemes und Feuerfeste made in Barcelona

Buff Dry FLX+: jetzt auch konturiert
Buff Dry FLX+: jetzt auch konturiert

 

Multifunktionstuch feuerfest

Unter dem Namen Fire Resistant Multifunktionstuch gibt es bei Buff auch in der Sparte professionelle Berufsbekleidung auch Feuerfestes. Normalerweise braucht man das beim Motorradfahren nicht, doch hat das nahtlose Schlauchtuch auch anderen Nutzen. Wie die Airbag-Jacke freut man sich, wenn man es nicht braucht, aber es bringt etwas mehr an passiver Sicherheit. Auch wenn Feuerfestes im Rennsport Gang und Gäbe ist, haben so zumindest Outdoor-affine Motorradfahrer einen Zusatznutzen: Keine Funken am Hals, wenn man am Lagerfeuer sitzt zur not etwas, mit dem man die heiße Tasse gefahrlos anpacken kann. Verarbeitet wird die DuPont Faser Nomex, die problemlos Temperaturen über 370 °C überstehen kann ohne zu schmelzen.

 

  • Preis: 39,66€ | Bezug: Buff Homepage oder Arbeitsbekleidungs-Fachhandel

Feuerfest: bis 270 oder gar 370°C? Schon jetzt der Liebling der Redaktion

 

Dryflx+ Schlauchschal (neu 2019)

Die 2018 gelauchte DryFlx-Kollektion wurde zunächst im Ski-Bereich ausprobiert. Nun Buff für den Herbst 2019 eine Weiterentwicklung: DryFLX+ ist gemacht für besonders kalte Monate. Die Kollektion besteht auch noch aus weiteren Teilen wie bequeme Mützen, Schlauchtücher, sowie Balaclavas und Headbands. Die Produkte bestehen aus dem sogenannten DryFLX-Garn, die Eigenschaften ultraleicht, extrem saugfähig und eine hohe Elastizität aufweist. Die spezielle Webart unterstützt eine gleichbleibende Körpertemperatur, sie wird in einem Stück ohne Nähte gefertigt. Außerdem können gezielt Kältezonen an Stellen eingearbeitet werden, die einer besonderen Wärme bedürfen. Der spezielle Webprozessermöglicht am Produkt eine wertige Haptik und gewährleistet eine gute Passform. Diese DryFLX+ Buffs sind etwas dicker und konturiert. Am Hinterkopf sichert eine Silikon-Gummierung gegen Verrutschen, vorne an Nase und Mund gibt es eingenähte Lüftungsöffnungen, die für ausreichend Luftzufuhr an kalten Tagen sorgen.

  • Preis: 38,95€ | Bezug: Louis oder Sportfachhandel

 

Über BUFF

Die Marke Buff produziert seit 1991 im katalanischen Barcelona und stellt die Mikrofaser aus recyceltem Plastik her.


Drei weitere Buff Klassiker später auch in der Kurzvorstellung:

  • Reflective BUFF: Dieses Tuch nicht nur neon-Farben, es hat auch reflektierende Elemente für eine verbesserte Sichtbarkeit in der Dämmerung
  • Windproof BUFF: Ein Klassiker für den Motorradfahrer. Der untere Teil besteht aus Gore-Tex Windproof, der obere Teil aus unserer recycelten Mikrofaser. Lässt sich daher gut unter dem Helm tragen.
  • Windproof Bandana: Ein Bandana aus aus Gore-Tex Windproof, wenn es mal so richtig kalt wird. Auch für Jethelm Fahrer :o)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

26.11.2020 11:38

MR EXKLUSIV E-Paper zum Download bereit

Motorradreisefuehrer.de Reportagen als PDF-Download.

Weiterlesen …

24.11.2020 11:23

H7 LED legal

Für einige Autos gibt es LED Umrüstkits legal. Und für Motorräder?

Weiterlesen …

16.11.2020 21:43

Passt nicht: Konfektionsgrößen

Letter Sizes, Damen und Herrengrößen: sie passen nur zu 30%.

Weiterlesen …

09.11.2020 11:46

Spiegellose EOS R 5 im Test

Top Vollformat Kamera EOS R5 im Test.

Weiterlesen …

01.11.2020 19:34

Cannondale Habit 4 Neo Fully Test

Weiterer E-Bike Test auf MR: Cannondale Habit Neo 4

Weiterlesen …