von (Kommentare: 0)

CAT Phone S40, S5 Mini, Lumia 640, Sony Xperia Z3 Compact

CAT 40: immer dabei
CAT 40: immer dabei

Robuste Smartphones mit 1 - 1,5 RAM und 8-16 Gigbyte Speicher sind erschwinglich geworden. Die kleinen Taschencomputer sind aus dem Alltag kaum wegzudenken. Je nach Einstellung zwingen Sie einen zur Hyperaktivität oder auch zum ruhigen Verweilen an Orten, die besser sind als ein Büro.

Auf dem Motorrad oder der Motorradreise werden ihnen noch ganz andere Qualitäten abverlangt. Sie sollten sich gut bedienen lassen und ein möglichst hohes Maß an Robustheit mitbringen.

Wir haben uns langfristig ein paar der bekannteren angeschaut und werden folgende Modelle einordnen und bewerten:

Das Samsung Galaxy S5 Mini, dass es gelegentlich auch mit 2 SIM Karten Slots gibt, das Lumia 640 DUAL SIM, das Sony Xperia Z3 Compact und das relativ neue Caterpillar Cat S40.

Außer dem Microsoft Lumia setzen alle Testkandidaten auf Android Betriebssysteme, nur die Oberflächen sind teilweise angepasst. Samsung nennt seine den Samsung TouchWiz, bei Sony ist es der Sony UI. Für mehr Robustheit benutzen viele eine Version des Gorilla Glas (3 oder 4), das eine besonders harte, kratzfeste Oberfläche bietet. Die Wasserfestigkeit spielt sich meist zwischen IP67 und 68 ab. Die Preise der Smartphones spreizen sich von 130€ (Lumia) und 380€ (CAT).

files/picts/04_motorradequipment/Telefone/Telefone_2015/S5mini_Cat40_Lumia_730 (1).JPG

Selbstdarstellung:

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 5.
* Feld muss ausgefüllt werden