von (Kommentare: 0)

EICMA News 2012

Neu: BMW F 800 GT | Alles neu bei Ducati | Triumph Daytona 675 | BMW Sondermodelle zum 90. | MV Agusta Rivale

Neue KTM Duke 390 | EICMA 2012
Neue KTM Duke 390 | EICMA 2012

Noch bis zum Wochenende läuft in Mailand die weltgrößte Motorradmesse EICMA. Selbst wenn in Italien mehr als nur der Rollermarkt kriselt — kein Grund für Ducati, MV oder Piaggio kleinere Brötchen zu backen. Auch die Marke Honda (die sich auf der Intermot zurückhielt) und Triumph legen nach, bitteschön!

MV Agusta Rivale, die Dreizylinder-Hypermotard von MV

MV Agusta schickt mit der Rivale 800,  mit Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motormanagement mit drei unterschiedlichen Fahrmodi, einen Dreizylinder mit nur 170 Kilogramm für 12 000 € ins Rennen. Damit wird der Markt zwischen MV Brutale 800 und der neuen Daytona 675 ordentlich belebt.

Triumph Daytona 675/R

Neuer Motor, 1,5 Kilogramm leichteres und präziseres Fahrwerk sowie ein Renn-ABS, reichlich Leistung (128 PS). Dafür gibt es noch ein neues Heck und eine geliftete Front. 12.260 Euro sollen den Besitzer wechseln, eine Version mit ABS kostet 400 Euro Aufpreis.

Hyperstrada & Hypermotard

Bei Ducati bleibt in Milano kein Stein auf dem anderen, kaum eine Duc, zu der es nicht ein Update gibt. Die Hyperstrada ist die Reiseversion der Hypermotardbaureihe und hat auch den neuen flüssigkeitsgekühlten Testastretta-V-Motor mit 11° Ventilüber-
schneidung, desmodromischer Ventilsteuerung mit 110 PS.
2013 werden drei Hypermotorad lieferbar sein, alle mit Flüssigkeitskühlung: Hypermotoard, Hypermotard SP und Hyperstrada. Neben dem Motor bekommen alle Modelle ein dynamischeres Heck und einen neuen Auspuff.
Mit dem „Ducati Safety Pack“ gibt es ein dreistufig einstellbares ABS und die achtstufig variierbare DTC (Ducati Traction Control) dazu.

BMW 2013 90 Jahre Jubiläum

Wirklich neu ist die F 800 GT (90 PS, Verkleidung, gekürzte Federwege, 50 Millimeter längere Einarmschwinge), welche die alte F 800 ST ablösen soll. Weiterhin bereitet sich BMW-Motorrad nach seinem fulminanten Auftritt in Köln nun auf den 90. Geburtstag vor. 2013 geht es also um die Zahl 90 und um die 'Gene der 90er Jahre', auf jene die Jubiläumsbaureihe 2013 rund um die Boxer-Retrobikes anspielen soll.

INFORMATIONEN

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.
* Feld muss ausgefüllt werden