Zurück

Kommentare

Kommentar von Peter M |

Frage: Ist das eine optische Täuschung oder hast du da gerade deinen Tisch abgefackelt?
Ja, die Sachen von Helinox sind natürlich qualitativ top. Ich kennen keinen, der sagt die wären nicht gut. Aber sie sind natürlich auch sehr teuer.
Tische und Stühle, die genauso funktionieren bekommt man beim Discounter für kleines Geld und mit 2 Jahren Garantie... im Gegensatz zu Internetware...
Abgesehen vom Preis... wenn man mal 5 min. nicht am Zelt ist, können die Sachen auch schnell mal verschwinden.... es würde ja auch niemand 150€ in Bar so offen herum liegen lassen...

Antwort von Markus Golletz

Hi Peter,

ja abgefackelt. Liest man in der nächsten MotorradAbenteuer (5-2019). Auf dem Weg nach Sardinien. Kocher war undicht.

Helinox ist teuer, ist auch das Original. Einen Plagiat Beach-Chair haben wir auch hier. Der ist nicht so Stabil und der Schwerpunkt stimmt auch nicht so recht, hat aber nicht einsinkende Füße. Etwas Angst auf einem herkömmlichen Campingplatz hätte ich auch, doch auf ausgewählten 'Cool Campings' ging das bisher immer gut. Helinox gibt es auch im Fachhandel bei campz, Bergfreunde, Mctrek, Globetrotter, Bergzeit. Lokale Händler zu finden scheint wirklich etwas schwierig. Ich werde mal nachfragen.

Lieben Gruß, Markus

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.
* Feld muss ausgefüllt werden