07.08.2018 12:51 von Markus Golletz

Neue Petec Klebe- und Montage Produkte

Petec: Schnelle Klebung mit einer Komponente
Petec: Schnelle Klebung mit einer Komponente
 
Sie ist ein keramisch basiertes Schmier-, Trenn- und Korrosionsschutzmittel, das mit Pinsel unter Druck aufgetragen werden kann. Es eignet sich besonders für stark thermisch belastete Bauteile (Auspuffmuffen, Flansche & rückseitig auf Bremsbelägen, etc.) und ist beständig gegen Spritz-, Salzwasser, verdünnte Säuren und Laugen. Am Bremsbelägen dient es zur Vermeidung von Brems- und Quietschgeräuschen, wenn es vorsichtig (ohne Bremsscheibe oder Belag zu benetzen) auf die Rückseite des Bremsbelags aufgetragen wird. Das Gebinde steht unter Druck und wird mit dem mitgelieferten Dosierpinsel auf kalte Flächen aufgetragen. Neben der geänderten Verpackung wird nun ein umwelt­freundlicheres Treibmittel verwendet.
 

Klebeprodukte für das Motorrad:

 

Der Petec Powerkleber 'blitzschnell' (Drehverschluss oder Pinselflasche) ist ein sekundenschnell härtender Einkomponentenklebstoff auf Ethyl-Cyanacrylat Basis. Falls noch schnellere Aushärtung gewünscht: SpeedBond Aktivator-Spray benutzen.

Bei den Klebern auf Cyanacrylat-Basis empfehlen wir für den 'Hausgebrauch', immer frisch kleine Gebinde zu kaufen. Damit man mit der Haltbarkeit keine Probleme bekommt.

 


Klebeversuch: Cyanacrylat Kleber polymerisieren schnell ...

Haltbarkeit von Petec Produkten

ab Herstellungsdatum, ungeöffnet:
12 Monate: Power Kleber auf Ethyl-Cyanacrylat Basis
24 Monate: Flächendichtung grün oder orange
36 Monate: Aktivator anaerob
24 Monate: Hochtemperatur-Silikondichtung Matic

Die Haltbarkeit kann durch kühle und trockene Lagerung verlängert werden.

 

Petec Kraftkleber:

 

Wird in 290 ml Kartusche geliefert: Fühlt sich an, wie schwarzes Silikon, ist aber klebriger und stärker aushärtend. Bleibt elastisch. Für Verklebungen und Abdichtungen im Karosserie-, Fahrzeug- und Motorradbereich. Tatsächlich silikonfrei, daher auch überlackierbar wie Montagepaste. Ohne Lösemittel und Isocyanat, elastisch und dynamisch belastbar, alterungs-, witterungs-, UV- und wasserbeständig. Zum Abdichten von Verkleidungsinnenseiten, Klebdichten oder Vormontieren bzw. auch für Falzversiegelung. Härtet 3 mm pro 24h aus. Taugt auch für Schuhreparaturen.

 

 

Flächendichtung 50 ml für Motorradmotoren:
Es gibt zwei Präparate, je nach gewünschter Spaltüberbrückung:
Flächendichtung grün bis 0,3 mm und  Flächendichtung orange bis 0,5 mm Spalte.

 

Der eigentliche Unterschied beider Dichtungen besteht nur in der Spaltüberbrückung und in leicht differierender Festigkeit. Beide Dichtungen sind anaerob aushärtend. Das bedeutet, sie verhärten nur zwischen zwei metallischen Flächen unter Luftausschluss aus. Beide Produkte sollten nicht gleichzeitig mit einer Feststoffdichtung verarbeitet werden. Die Flächendichtung soll eine alte Dichtung quasi ersetzen und so das ursprüngliche Spaltmaß erhalten.

Zu den Eigenschaften gehört eine hohe Beständigkeit gegen Kraftstoff. Zur schnelleren Aushärtung wird der Aktivator anaerob empfohlen. Um größere Spalten zu überbrücken lautet die Empfehlung Hochtemperatur-Silikondichtung Matic (vgl. MR Test).

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 01.01.1970
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

09.11.2018 21:53

Husqvarna 701 Enduro Test-Blog

Wir starten für 3 Wochen einen Husqvarna 701 Enduro Testblog!

Weiterlesen …

06.11.2018 21:55

EICMA Neuheiten 2018/2019

Die EICMA bringt es an den Tag: Neuheiten werden dieses Jahr hauptsächlich in Italien vorgestellt.

Weiterlesen …

29.10.2018 13:20

Schnittige Schweizer: Scharfmacher

Gartenmesser, Messerschärfer, Updates zum Swisstool BS und eine pfiffige Toolbox.

 

Weiterlesen …

23.10.2018 12:57

EZ-GO Helmgurt

Wohin mit dem Helm beim Gehen? Hier eine einfache Lösung.

Weiterlesen …

18.10.2018 10:12

Mash Dirt Track 650

Mash erweitert die Dirt Track Serie auf 650 ccm: Dominator lässt Grüßen?

Weiterlesen …