12.05.2021 von Markus Golletz

Best of Dr. Wack & Petec News

Werkzeug aus der Spraydose

 

Einige der beliebten Dr. Wack Produkte, bekannt als S-100, haben wir letzten September hier vorgestellt. hervorzuheben ist der S-100 Totalreiniger mit Gelformel, der sich auch für Vergaserteile eignet und das neu entwickelte Kettenspray, das laut Laborwerten einen 4x besseren Schutz (!) bietet. Einen festen Platz bei der Konservierung hat das S-100 Korrosionsschutzspray, es ist das beste seiner Klasse.

 

Was hat der Spezialist Petec im Programm? Sein Motto: Kleben, Dichten, Schmieren zählt die Haupteinsatzzwecke der Produkte auf, wir haben uns einige genauer angeschaut. Der Langzeittest steht aber noch aus.

 

Kleben

Petec Montageband: Montageband (doppelseitig klebend) und Reparaturband (selbstverschweißend) sollten in keinem Werkstattregal fehlen. Schläuche können so unterwegs geflickt und Kleinreparaturen damit unterwegs getätigt werden.

Petec Scheibenkleber-Set: falls mal ein Scheibe richtig fest eingeklebt werden muss ...

 

Dichten

 

Hochtemperaturdichtung: Ist ein Klassiker zum Motordichten. 'Dichtung aus der Automatikdose' ersetzt Flächendichtung für Zylinderkopfdeckel, Motorseitendeckel und andere, bis zu 260°C heiß werdende Stellen am Motorrad. Das überbrückende Spaltmaß ist nicht angegeben, kann aber überall dort verwendet werden, wo vorher auch eine Silikon-basierte Dichtmasse verwendet wurde.

 

Schmieren

 

Petec Kettenspray Top-Speed: Gutes, universelles Kettenspray für alle O-, Z-oder X-Ringketten. Bei Kettensprays werden einige Produkte für die großen Discounter in Aerosolabfüllanlagen (Wigo, Caramba) bei sogenannten Private Labels hergestellt, so das es durchaus identische Produkte in unterschiedlicher Verpackung geben kann. Petec produziert seine Kettensprays aber in eigener Regie. Langzeiterfahrungen erst in 2022!
Zu der genauen Zusammensetzung geben oft Sicherheitsdatenblätter Aufschluss, Betriebsgeheimnisse muss man auch hier nicht erwarten.

 

Injektorenlöser Spray: ein Industrie-Schrauben und Rostlöser, der besser funktioniert als Billigmarken aus dem Baumarkt. Unsere ausdrückliche Empfehlung!

 

Seilfett: auch für Teflon freie Bowdenzüge, auch für Ketten, salzwasserbeständig, geeignet auch um Unterböden und Hohlräume zum konservieren. Ziemlich schwarze, zähflüssig anhaftende Konsistenz, geeignet als Langzeitschmiermittel, temperaturbeständig bis 80°C. Im Test hinterlässt es aber schwarze Flecken beispielsweise auf der Schwinge.

 

Technische Sprays

Motorstarthilfe: Immer gut zu gebrauchen bei schwacher Batterie und bei dem Neustart nach dem Winter. Hier gibt es anscheinend eine universelle Formel, es ist kein Unterschied zu anderen Starthilfe-Sprays festzustellen.

 

Motorschutzwachs: geeignet für Felgen, Motor: "Hochglanzversiegelung und Korrosionsschutzmittel für Motoren und sonstige Teile." Keine Temperaturangabe.

 

 

Edelstahlpflegespray von Petec ist gut für Edelstahlauspuffanlagen, Sturzbügel und andere Wärmeleitbleche aus Edelstahl Aluminium, Kupfer, Messing und Chrom. Das Spray reinigt und konserviert. Silikonfrei.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

19.01.2022

21 Jahre Motorrad­reisefuehrer.de

Ein Jubiläum: bald 21 Jahre Motorradreisefuehrer.de!

Weiterlesen …

06.01.2022

Heidenau K60 Ranger im Test ab März 2022

Der Heidenau Reifen verspricht Verbesserungen zum Scout. Worin liegen sie?

Weiterlesen …

04.01.2022

Gehörschutz Peltor EEP100 3M auf dem Motorrad

Elektronischer Gehörschutz beim Motorradfahren, klappt das?

Weiterlesen …

01.01.2022

In the middle of Nüscht

So viel Natur zwischen so wenig Menschen. Purer Luxus!

Weiterlesen …

27.12.2021

Offroad fahren in Italien deutlich eingeschränkt

Durch ein Dekret schränkt Italien die Befahrung von Waldwegen >2,50 m deutlich ein.

Weiterlesen …