08.10.2012 19:13 von Markus Golletz

Produktnews Intermot

Motobatt, Schuberth C3 Pro, Tagfahrlicht für Bikes, DID Ketten

Schuberth C3 Pro
Schuberth C3 Pro

Schuberth C3 Pro: Der C3 Pro ist kein neuer C Helm, aber eine Variante des C3. Er bekommt eine neue Außenhülle mit einem querverlaufenden dezenten Spoiler, einen neuen Top-Lüfter und kleinere Änderungen am unteren Helmrand. Als Innenfutter wurden die weiterentwickelten Materialien des Schuberth S2 verwendet. Auch die Visierrasten wurde verbessert, selbstverständlich ist auch der C3 Pro mit einem Pinlock Visier ausgerüstet. Passend zum Helm gibt es das SRC-Intercom von Schuberth, das eine Reichweite von 700 Metern hat und einfach in den unteren Helmrand integriert werden kann. MR wird zeitnah berichten. Gleichzeitig stellte Schuberth das GPS gestützte RiderEcall vor, ein in den Helm integrierbares Notrufsystem, das mithilfe von Sensoren und verschiedener Parameter einen Notruf absetzten kann.

 

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/Paaschburg_Wunderlich/Motobatt (2).JPG

Batterien: Motobatt deckt derzeit 195 Batterietypen mit nur 34 verschiedenen Batterien ab. Man löst dieses Problem mit einem Batteriepol-Adapterset das durch einfaches Drehen mehrere verschiedene Anschlussmöglichkeiten für die Anschlusskabel bietet. Dieser sogenannte Quadflex Adapter lässt an den freien Anschlusspolen genug Platz um andere Verbraucher wie GPS oder Steckdose

anzuschließen. Motobatt stell Batterien in der wartungsfreien AGM Vlies Technologie her, die zu den langlebigsten Motorradbatterien gehören.

Bezug: brands4bikes.de

Herstellerinfo: motobatt.de/

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/Paaschburg_Wunderlich/TFL_Shin_Yo (1).JPG

Für Tagfahrlicht (TFL) am Bike spricht, das es nicht auf den Boden sondern auf die Augen der Verkehrs–teilnehmer zielt. TFL darf nur bei Tag eingeschaltet sein (Blendgefahr bei Dunkelheit). Alle bisherigen Lösungen bestehen aus heller und strom-sparender LED-Technik. Ab 2013 wird dieses Licht mit der Novellierung der StZVO auch für Motorräder legal sein, das zeigen auch die neuen Modelle der Intermot 2012, die ab März mit TFL auf den Markt kommen. Damit wäre der Sicherheitsnachteil, den Motorräder derzeit durch immer mehr PKW mit TFL erfahren ansatzweise aufgehoben. TFL Scheinwerfer für Motorräder kann man bei Paaschburg & Wunderlich und Touratech kaufen.

 

Neue DID Ketten mit behandelten Bolzen

Nachdem DID die VM Ketten vom Markt genommen hatte, gibt es nun eine Reihe an speziellen Ketten für jeden Einsatzzweck. Die stärkste Kette trägt den Namen ZVM-X und ist in den Breiten 520, 525 und 530 auch für stärkste (Straßen-)Motorräder zu bekommen. Wo wenig Platz ist, findet auch eine schmalere 52034 VT2 (narrow, X-Ring) Kette Platz. Für Enduros mit Offroad-Ambitionen im Mittleren Leistungsspektrum (500 ccm) empfiehlt DID die 520 VT2 (X-Ring), die auch KTM als OEM verwendet. Die Kettenbolzen der ERT2, DZ2 und MX-Ketten wurden verstärkt und bestehen aus einem zähen Innenmaterial, das mit einem Hardchrome-Carbid Überzug oberflächenveredelt ist (SDH-Pin). DID X-Ringketten haben wesentlich weniger innere Reibung als normale O-Ringketten.

Info: Wires

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/Kettentest/DID_2012 (2).JPG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

13.10.2019 10:11

Alpina Brillen mit Kontrast

Alpina Tri-Scray 2.0 mit und ohne Rahmen.

Weiterlesen …

11.10.2019 21:17

Yeti Desire Daune

Leichte Daune für den Herbst: Yeti Desire.

Weiterlesen …

11.10.2019 20:49

Buff DryFLX+ Neckwarmer & feuerfestes

DryFLX+ Neckwarmer sind die neuen konturierten Neckwarmer fürs Motorrad.

Weiterlesen …

11.10.2019 09:31

Solarpanel und Solarkonverter für unterwegs

Revolt Solarinverter und verschiedene Solarpanels.

Weiterlesen …

04.10.2019 09:32

Vollformat Mirrorless: Canon EOS RP vs. Nikon Z6

'Bezahlbare' Vollformatkameras ohne Spiegel im Vergleich.

Weiterlesen …