06.04.2021 22:44 von Markus Golletz

Relags Camping Tipps

Titan Campingbesteck Relags
Titan Campingbesteck Relags

 

Relags: der Outdorspezialist für den Großhandel hat eine neue Eigenmarke: Origin verbindet hochwertiges Outdoorexuipment mit einen guten Preis. Wir haben uns einiges angeschaut und werden hier unsere Erfahrungen ergänzen:

 

Solardusche: Wenn es endlich erst mal soweit wäre: Gibt es über Relags in einer 10 und 20l Ausführung für kleines Geld. Für alle, die Meersalz abspülen willen oder beim sommerlichen Biwakieren eine Körperpflege brauchen genau das Richtige. 3 Stunden in der Sonne bringen ca. 30°C, das reicht für eine Katzenwäsche. Kostenpunkt: 10-12 Euro

 

 

Origin Outdoors LED-Campinglampe - 300 Lumen: Wenn es dunkel wird, im Zelt aber kein Chaos herrschen soll, sind die kleinen langlebigen LED Lampen zum Anhängen genau richtig. Brennstofflampen haben sich etwas überlebt, vielleicht kommt es noch auf das Reiseziel an, aber die Origin 300 Lumen Lampe brennt zwischen 5 bis 18 Stunden mit einer Ladung. Sie hat einen ausklappbaren Bügel und einen Magnetfuß, zur Not auch noch eine Powerbankfunktion zum Handy laden (1800 mAh). Kostenpunkt: 19,95€.

 

 

Origin Outdoors Thermobehälter 'Soft-Touch' 0,4 L + 0,28 L double. Ja was ist denn das? Ein moderner Henkelmann? Im Prinzip schon. Für ein warmes Gericht mit Soße extra, oder für ein Getränk und eine Portion ich-weiß-nicht-was. Alles ist möglich mit dem Thermobehälter Soft-Touch. Edelstahl macht die Haltbarkeit und spülmaschinenfestigkeit aus, BPA und Silikon sind nicht im Spiel, wie der Hersteller garantiert. Fast 30 cm hoch, 75 mm im Durchmesser und mit Volumina von 400 und 280 ml ganz gut aufgestellt für eine bis zwei Personen. Praktisch auch der unten eingebaute, faltbare Löffel, so kann er nicht vergessen werden.

Kostenpunkt: 29,95 €

 

 

Origin Outdoors Taschenkocher: Zu klein gibt's nicht, und wenn nur Essen erwärmt werden muss, dann reicht der galvanisierte, faltbare Kocher allemal. 103 bis 165 g, je nach Ausführung. Brennstofftabletten (Früher: Esbit) ggf. extra kaufen (5€). Was fehlt ist ein Topfgitter, denn trotz Taschenkocherattitüde ist die Topffläche sehr groß.

 

 

Rite in the Rain All-Wetter Stift:23 bis 30€ für einen Kugelschreiber hört sich etwas teuer an, dieser aber hier schreibt sogar auf dem Mond oder auf den Kopf gestellt und auch bei strömenden Regen oder unter Wasser (-35°C - + 120°C). Möglich macht das eine Drucktintenpatrone, die hoffentlich nie zu Ende geht. Kostenpunkt: 22- 30 Euro, also eher für Taucher gedacht ;o)

 

 

Origin Outdoors Mini-Espresso To-go: unser Tipp. Oft kostet das schwarze Espresse-Getränk am Wegesrand schon 2,40€, da machen sich die einmaligen 44,95€ für den Origin Mini-Espresso 'To-Go' schnell bezahlt. Ob Ristretto oder lungo, je nachdem wie oft gepumpt wird, wird mit Hochdruck gebrüht. Verwendet wir einfaches Espressopulver (Gott sei Dank keine Pads) und alles geht manuell, ohne Strom und sonst was vonstatten. Lediglich Wasser muss vorher zum sieden gebracht werden. Dazu gibt es kleine, hochwirksame Campingkocher.

 

Uns fiel der anfänglich unangenehme Geruch des Plastiks auf. Beim Prüfen des Recycling Codes konnte man sehen, das sich hier weniger spezifizierte Kunststoffe und das zumindest bedenkliche PMMA im Trinkbeckermaterial befinden könnten. Relags sichert uns zu, eine etwaige Gesundheitsgefährdung zu klären.

 

Hier die Antwort von Relags: Der Mini Espresso To-Go wurde von TÜV Rheinland nach LFGB geprüft und für unbedenklich erklärt. Auch für den US Markt gibt es einen FDA Test. Die Kategorie 7 der Recycling-Codes bedeutet nur die Verwendung von anderen Kunststoffen. PBT (Polybutylenterephthalat, PMMA) wird gerade wegen seiner guten Eigenschaften für Kaffeemaschinen verwendet. Der Kunststoff hat eine sehr hohe Festigkeit, besitzt eine gute chemische Widerstandsfähigkeit gegen viele Lösungsmittel und die Einsatztemperaturen liegen bei -50 bis 150C°. Die Mini-Espresso 'To-Go' gibt es schon seit 5 Jahren auf dem Markt und ist auch patentiert von unserem Hersteller. Unser Muster hat auch erst nach Kunststoff gerochen tut es aber jetzt nicht mehr.
 

Wer mehr auf Metall steht, was ja fast immer unbedenklich ist, sollte sich mal den von MR vorher getesteten 1 Tassen Espresso Kocher anschauen, den es auch bei Relags gibt.

 
Achtung: der Kunststoff Espresso-Maker von Origin ist wegen seiner Dichtungen nicht spülmaschinenfest. Achten sie darauf, dass der Kaffeefilter immer richtigrum eingesetzt wird, sonst kann die Maschine beschädigt werden.

 

 

Titan Bundeswehrbesteck: Bundeswehr muss nicht sein, aber Besteck aus Titan von Silva, ist schon was feines. Trägt nicht dick auf, ist robust und wird häufig verwendet. Zusammensteckbar, mit Hülle und Karabiner. Kostenpunkt: 39,95€

 

French Press Titan 3 in 1: aus Edelstahl und Titan, auch als Topf zu verwenden. Mit formschönen Bambusknopf, voll zerlegbar, etwas größer als 0,6 Liter. Leider keinen Wärmetauscherboden, daher aber einfach zu reinigen: Kostenpunkt 68,95€

 

Bezug:

Im Grund 6-10
D - 83104 Tuntenhausen / Hht.
(liefert direkt zu ihrem nächsten Fachhändler)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

17.04.2021 11:28

Rezensionen: Lesen statt Reisen

Lesethemen: Alpen, Alpentrails, Provence, Lago Maggiore, Jura, Tessin, Nordkap, uvm.

Weiterlesen …

13.04.2021 09:21

Gezielte Öffnungen im Tourismus statt Lockdown?

Der Bundesverband der Campingwirtschaft hat einen offenen Brief verfasst.

Weiterlesen …

06.04.2021 22:44

Relags Camping Tipps

Neues Camping-Zubehör von Relags: Die Saison möge beginnen ...

Weiterlesen …

01.04.2021 09:53

Warmup für den Frühling

Keiner weiß, wie die Frühlingsreisen werden, wir wissen, was man anzieht.

Weiterlesen …

29.03.2021 12:36

Maggie's Miles

Slow Riding Culture: Bewusstes langsames Reisen | Maggie, 38 Jahre, Schweizerin.

Weiterlesen …