von (Kommentare: 0)

Stanley Lithium-Ionen-Akku-Werkzeuge

Sägen & Bohren ohne Kabel

Neu: Stanley Akku-Bohrschrauber 10,8V
Neu: Stanley Akku-Bohrschrauber 10,8V

Einen handlichen Akku Bohrschrauber, der sich nicht dauernd entlädt kann man immer gebrauchen. Aber eine Säbelsäge? In Zusammenhang mit unseren anderen Teilnehmern am MR-Werkzeugtest fanden wir die Säge doch sehr hilfreich: Die Stanley FatMax FMC 670-Säge ist sehr universell einsetzbar. Nicht so speziell wie Kreis- oder Stichsägen kann man mit der FMC 670 kalbellos Metall- und Plastikrohre sägen, Holz schnell zerteilen und die Grobarbeiten für einen Werkstattumbau erledigen. Auch sonst tut sie in Haushalt und Garten gute Dienste.

files/picts/04_motorradequipment/Werkzeug/Stanley/Saebelsaege.jpg

 
Die Stanley 10,8V 2-Gang Akku-Bohrschrauber FMC010LB (158 €) ist extrem leicht und handlich, hat keinen klobigen Akku an den Griff geklemmt, sondern einen kleinen aber leistungsfähiges Li-Io-Akkupack direkt in den Griff integriert. Daher kommt man auch an engere Stellen und das Gewicht des Gerätes ist auch viel leichter. Sonst ist der Akku-Bohrschrauber mit den üblichen Features für professionelles Bohren ausgestattet: 2 Gänge, eine Motorbremse und eine 20-fache Drehmomentverstellung (max.: 27 Nm), sowie ein Bohrer-Schnellspannfutter. Auch das Ladegerät macht den Akku innerhalb von 30 Minuten wieder flott. Wir benutzen das Gerät bisher zum Bohren und bei Montagearbeiten am Motorrad.
 
Beide Werkzeuge erscheinen demnächst im MR Elektro-Akkuwerkzeuge-Test.
 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?
* Feld muss ausgefüllt werden