von (Kommentare: 0)

Therm-a-Rest Innovationen

Therm-a-Rest ToughSkin
Durchstichsicher wegen Schaumschutzschicht
Leicht, warm, kleines Packmaß: Das wollen sie alle. Therm-a-Rest bietet mittlerweile für jeden Einsatzzweck die richtige Matte: ToughSkin gegen Dornen-Durchstiche oder 'Ventra Down Comforter' als Schlafsack-Decke, der wie ein australisches Swag verwendet werden kann. Nur ist ein Swag kiloschwer und nicht wirklich transportabel.

Der Down Comforter besteht aus einer Dauenendecke, die mittels Druckknöpfen an einen Matten-Überzug geknöpft wird. Der Vorteil: Beinfreiheit ohne Ende und kein beengender Mumienschnitt. Wer etwas gegen den beengenden Mumienschnitt normaler Schlafsäcke hat, ist damit genau richtig bedient. Denn wollen wir beim Schalfen wirklich nur ums überleben kämpfen? Der Ventra Down Comforter wird so seinen Namen gerecht und ist auch auf dem Bike transportabel.

Die ToughSkin Matte basiert auf einem selbst aufblasbarem Element (Oberseite) und einem eingeschweißten Schaumelement (Unterseite), dass die meisten aller Durchsticke wegen Dornen o. ä. vermeiden soll. Motorradreisefuehrer.de testet gerade.
Neu auch die ProLite Plus mit verbesserten, leichteren Materialien die 20% Gewicht einsparen.
Weitere Infos unter: Cascadedesigns

files/picts/05_outdoor/Therm-A-Rest/Therm-A-Reset_Ventra_system.jpg
(Ventra Down Comforter: kommt ohne Reisverschluss aus)

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.
* Feld muss ausgefüllt werden