24.05.2018 10:11 von Markus Golletz

Wann tanken? Benzinpreis-Roulette 2018

Quelle: Bundeskartellamt, mittlerweile hat die Kurve noch mehr 'Höhepunkte'
Quelle: Bundeskartellamt, mittlerweile hat die Kurve noch mehr 'Höhepunkte'

 

Die Entwicklung von Benzinpreisen erscheint undurchsichtig. Doch viel wichtiger ist es geworden, zu welcher Tageszeit man tankt. Beim täglichen Benzinpreis-Roulette wird manchmal bis an die 20 mal der Benzinpreis variiert. Manchmal reicht die Zeit des Motorausstellens und Tankdeckel Öffnens, und schon ist der Preis wieder um bis zu 20 Ct teurer oder billiger geworden. 

 

Ferngesteuert von den Mineralölkonzernen (nein, nein, Absprachen gibt es da nicht...), haben Tankwarte kaum einen Einfluss darauf. Uns ist aufgefallen, dass nicht alle Tankstellen so aggressiv und undurchschaubar bei dem Roulette mitmischen. 

Raiffeisen und manche Freie Tankstellen sind etwas moderater dabei.

Die Aussagen von Tankwarten sind ebenso unterschiedlich: Zwischen "Nein, es gibt keinerlei Regelmäßigkeiten" bis zu konkretenTipps für die besten Tankzeiten ist alles dabei. Nach Angaben des Kartellamtes gibt es keine besonders günstigen oder teuren Tage, selbst die früher besonders teuren Feiertage unterliegen den neuen Regeln der tagespreislichen Anpassung.

 

Nur eines scheint sicher, die Preisgestaltung ist nicht kundenfreundlich, sondern eher auf Profit-Maximierung abgestellt: 

Die teuersten Zeiten sind der frühe Morgen, Mittags und nach 21 Uhr. Umgekehrt lauten die Tipps für die meisten Tankstellen, kurz vor 12 und zwischen 20-21 Uhr zu tanken - dann, wo viele zu Tisch sind oder besseres vor haben.

Weiter helfen auch Apps, die ihre Daten aus der Verpflichtung der Tankstellen-Konzerne speisen, die Preise in Echtzeit an die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe zu melden.

 

Faustregeln zum günstig tanken

 

  • Je näher an der Autobahn, desto teurer
  • Möglichst vor Feiertag oder Wochenende (abends) tanken
  • Grenznahen vergleich mit Ausland ziehen
  • Supermarkt-Tankstellen sind oft etwas günstiger
  • Den Tankwart an der heimischen Tankstelle fragen!

 

Wissenswertes zum Thema Spritpreisen

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Ferdinand Schneider | 20.08.2018

Gut zu wissen, wann man tanken sollte. Ich möchte gerne günstig tanken, sodas ich Geld sparen kann. Wenn ich es richtig sehe, ist es vorteilhaft, am Abend zu tanken.

Antwort von Markus Golletz

Ferdinand,

das ist derzeit so, aber nichts ist so gewiss wie die Veränderung - bei den Mineralölkonzernen.

Grüße,
Markus

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

13.07.2019 22:41

Brenner: Über Freizügigkeit und Mautknauserei

Am Brenner sind im Sommer 2019 Nebenstrecken für Touristen im Sommer 2019 gesperrt. Doch stimmt das eigentlich?

Weiterlesen …

02.07.2019 11:28

Fahrt mit dem BTE Autoreisezug

Lörrach-Hamburg: Angesichts der Hitzewelle war es eine gute Wahl, den BTE Autoreisezug zu benutzen.

Weiterlesen …

06.06.2019 12:37

KTM 690 Enduro Testblog auf Sardinien

Ab heute haben wir die KTM 690 Enduro R Baujahr 2019 in die Redaktion. Im Reiseoutfit.

Weiterlesen …

30.05.2019 18:53

Kunth Verlag: Abgefahren: Deutschland & Europa

Zwei neue Motorrad-Reisebücher aus dem Kunth Verlag.

Weiterlesen …

26.05.2019 09:49

Reifenmontage mit mechanischen Hilfsmitteln

Schon ab gut 300€ sind muskelbetriebene Montiermaschinen im Handel, die mittelfristig Geld sparen.

Weiterlesen …