von

Tipps zur Kettenwahl: DID

Die richtige DID Kette für die GS

DID Ketten: Anwendungsbeispiele
DID Ketten: Anwendungsbeispiele

Bei den DID Ketten gibt es in den letzten Jahren viel Veränderung: Der Weltmarktführer verstärkte Bolzen, vergrößerte die Zugfestigkeit und minderte den inneren Wiederstand durch spezielle X-Ringe. Bei den Farbkombinationen geht der Trend zu Goldenen und Gold-Schwarzen Ketten. Für die F 800 GS scheint für Vielfahrer die DID 525 ZVM-X Kette (Leistungsindex 4000) die beste (und teuerste) Wahl zu sein. Ist man weniger unterwegs, tut es auch eine 525 VX Kette (Leistungsindex 3700) oder die 525 VM2 (Pro Street X-Ring-Serie) die bei einem Leistungsindex von 3700 wegen geänderter X-Ringe noch leichter läuft. 525 VX2 Ketten wurden kürzlich seitens DID auch bis 1000 ccm freigegeben.

Wer es genauer wissen möchte (auch ENUMA, AFAM DC, RK, Czech), schaut im MR Kettenratgeber nach.

Infos: DID Katalog 2012 (engl.) | Bezug: brands4bikes.de | Großhandel-Übersicht mit UVP

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 5?