15.05.2012 von Markus Golletz

Zurück von Testfahrt

zurück von Sardinien

Eine schöne Reise in das frühlingshafte Sardinen und die Ausrüstung hat mitgespielt: Das versüßt das Reisen!

Der Skorpion Trial sieht nach 6000 Kilometern noch ganz gut aus und hielt, was er versprach. Einzig der Vorderreifen neigt je nach Beladung des Motorrades (besonders wenn ungleich beladen) zu einem Lenkerflattern. Andere Testanten (Pirelli Skorpion Rally oder Mitas E 10) müssen erst beweisen, ob sie das besser können.

Die Mizu Hebel mussten einmal nachjustiert werden, auch hatten sich die Druckpunkte an Kupplung und Bremse etwas gesetzt. Gut funktionierte auch der Rehoiler, zuletzt sogar mit Olivenöl Extra Vergine! Alles weiter in Kürze.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

19.01.2022

21 Jahre Motorrad­reisefuehrer.de

Ein Jubiläum: bald 21 Jahre Motorradreisefuehrer.de!

Weiterlesen …

06.01.2022

Heidenau K60 Ranger im Test ab März 2022

Der Heidenau Reifen verspricht Verbesserungen zum Scout. Worin liegen sie?

Weiterlesen …

04.01.2022

Gehörschutz Peltor EEP100 3M auf dem Motorrad

Elektronischer Gehörschutz beim Motorradfahren, klappt das?

Weiterlesen …

01.01.2022

In the middle of Nüscht

So viel Natur zwischen so wenig Menschen. Purer Luxus!

Weiterlesen …

27.12.2021

Offroad fahren in Italien deutlich eingeschränkt

Durch ein Dekret schränkt Italien die Befahrung von Waldwegen >2,50 m deutlich ein.

Weiterlesen …