02.05.2014 23:41 von Markus Golletz

BMW Regenkombi 2014

Bei Regen: nicht verzagen ... BMW fragen

BMW Regenkombi 2014
BMW Regenkombi 2014

Die BMW Motorrad Regenkombi Pro Rain ist neu für 2014 vorgesehen und kostet 115€. Ihre Vorteile liegen in den verarbeiteten Nylon Stretch Materialien und im sehr bequem Einstieg dank langer Reißverschlüsse an der Front und an den Beinen. Im mitgelieferten Packsack ist sie schnell zur Hand und kann wegen ihres elastischen Materials und dem komfortablen Schnitt schnell und ohne Probleme über die Motorradbekleidung gezogen werden. Der 'Regenkombitanz' ist also ersatzlos gestrichen. Klett Versteller an allen Öffnungen sorgen für einen guten und dichten Abschluss, eine überwiegend dichte Tasche auf der Brust ist für den schnellen Zugriff auch im Regen gedacht. 

En Detail findet man einen rutschfesten Sitzbankkontakt vor, Reflexmaterial und Verstärkungen an den inneren Beinen. Bei der Regenkombi wurde einfach an alles gedacht. Auch das Größenspektrum sollte von L bis 3XL alle Kaliber abdecken.

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/BMW_Fahrerausstattung/BMW_2014/BMW_Regen_14.jpg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

13.07.2019 22:41

Brenner: Über Freizügigkeit und Mautknauserei

Am Brenner sind im Sommer 2019 Nebenstrecken für Touristen im Sommer 2019 gesperrt. Doch stimmt das eigentlich?

Weiterlesen …

02.07.2019 11:28

Fahrt mit dem BTE Autoreisezug

Lörrach-Hamburg: Angesichts der Hitzewelle war es eine gute Wahl, den BTE Autoreisezug zu benutzen.

Weiterlesen …

06.06.2019 12:37

KTM 690 Enduro Testblog auf Sardinien

Ab heute haben wir die KTM 690 Enduro R Baujahr 2019 in die Redaktion. Im Reiseoutfit.

Weiterlesen …

30.05.2019 18:53

Kunth Verlag: Abgefahren: Deutschland & Europa

Zwei neue Motorrad-Reisebücher aus dem Kunth Verlag.

Weiterlesen …

26.05.2019 09:49

Reifenmontage mit mechanischen Hilfsmitteln

Schon ab gut 300€ sind muskelbetriebene Montiermaschinen im Handel, die mittelfristig Geld sparen.

Weiterlesen …