01.11.2015 16:08 von Markus Golletz

ConStands Power Ständer F 800 GS

Con Stands Power Ständer
Con Stands Power Ständer

Der Ständer ist relativ leichtgewichtig (17 kg), so dass man ihn ohne Probleme auch mit auf die Cross- oder Rennstecke nehmen kann. Selbst eine Person schafft es den Zentralständer zu verwenden und ein Motorrad aufzubocken. Aufgrund seiner Technik ist eine sanfte, schrittweise Anhebung ermöglicht. Das Motorrad wird Schwerpunkt-nah in eine angenehme Arbeitsposition gehievt uns ist dabei voll rangierfähig. Für viele Wartungsarbeiten, egal ob Putzen, Reparaturen, Radwechseln oder dem Schmieren der Kette ist der gebremste Ständer damit gut zu gebrauchen. Bevor er benutzt werden kann, werden einmalig Hohlschrauben für die Adapterplatte am Motorrad angebracht. Für jedes Motorrad wird eine individuelle Adapterplatte benötigt.


tl_files/picts/04_motorradequipment/BS-motoparts/Con_Stands/power-basis-rtm-01.jpg

 

Wir testen ein Modell mit Adapterplatte für BMW F 800 GS in Kürze auf MR.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

01.04.2020 11:59

Buff als Mundschutz?

Alternativer 'Mundschutz' für Motorradfahrende?

Weiterlesen …

30.03.2020 10:06

Sonderangebote Bücher: Pyrenäen, Deutschland­touren

Buchangebote in der Corona-Zeit: Pyrenäen und Deutschlandtouren im Sonderangebot.

Weiterlesen …

23.03.2020 21:04

STVO-Novelle 2020, neue Helmnorm

Blitzer-Apps- und Zweiräder überholen verboten. Helmnorm ECE 22.06

Weiterlesen …

13.03.2020 09:35

Nitschke-Funke-Syburger?

Vom Verkauf der Nitschke Motorradblätter wurden auch die Mitarbeiter überrascht.

Weiterlesen …

10.03.2020 09:07

Corona: Italien macht dicht

Beschränken Sie Reisen in und nach Italien derzeit auf das Notwendige.

Weiterlesen …