15.11.2012 11:55 von Markus Golletz

Karoo 3 löst Metzeler Karoo MCE und T ab

Das kann ja heiter werden: F 800 GS Besitzer können sich auf weitere Enduroprofile freuen, denn in diesen Tagen stellt Metzeler auf der EICMA in Mailand den neuen Karoo 3 vor. Der, so der Hersteller, löst gleich zwei alte Metzeler Profile ab: den MCE und den Straßen affinen Karoo T. Neu am Reifen sind eine Polyester-Karkasse, eine neue Gestaltung der Profilblöcke (trapezförmigen Stollen), die von der Mitte zum Rand hin auch noch einen vom Abrollwiederstand optimierten, ungleichmäßigen Abstand zu einander haben. Bei der Gummimischung will Metzeler die mechanische Belastung veringern um Stollenausbrüche zu vermeiden. Insgesamt soll der Karoo 3 ein ausgewogener Reifen mit guten Allround Eigenschaften sein. 

Info:

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

21.01.2020 15:39

LifeStraw Flex Gravity Trinkwasser-Reinigung

Trinkwasser-Reinigung unterwegs: LifeStraw Flex Gravity.

Weiterlesen …

13.01.2020 09:40

Smarte Einlegesohlen von DIGITSOLE

Fußwärmer und Schrittzähler zugleich. Digitalsole.

Weiterlesen …

06.01.2020 13:05

Mosko Moto Reckless 80

Ohne Gepäckträger 80 Liter Ladung wegschleppen ...

Weiterlesen …

01.01.2020 16:25

Train4You Autozug und Autozüge 2020

Autozüge 2020: von Westdeutschland nach Österreich.

Weiterlesen …

26.12.2019 17:35

Mongolia 2020 Giorgio Martino

2020 starten zwei Freunde (gemeinsam 140 Jahre alt) in die Mongolei.

Weiterlesen …