07.08.2013 12:06 von Markus Golletz

Motorschutz Expedition

Motorschutz „Expedition“ von Touratech

Neu: TT Motorschutz Expedition
Neu: TT Motorschutz Expedition

Motorschutz „Expedition“ von Touratech
Für alle, die ihre Enduro artgerecht bewegen wollen, hat Touratech einen weiteren robusten Motorschutz entwickelt, der extremen Bedingungen standhalten soll. Für Stabilität sorgen die mehrfach gekanteten Vertiefungen in einer Aluminium-Grundplatte. Die Kraft eines Aufpralls wird dank einer zusätzlichen unteren Edelstahl-Befestigungsplatte am Motor großflächig auf die Anschraubpunkte verteilt.


Zusätzlich ist der Motorschutz „Expedition“ mit austauschbaren Gleitschienen aus Kunststoff versehen, die die ohnehin schon vertieft angebrachten Schraubenköpfe vollständig abdecken und das Überrutschen von Steinen oder Baumstümpfen erleichtern sollen. Auffällig ist auch der weit nach obenen gezogene Rand, der so einen guten Anprallschutz bietet. 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

20.07.2021 11:21

M+S Reifen: Alles wieder wie vor 2017

Es ist wieder erlaubt M+S Reifen mit niedrigem Speedindex zu montieren.

Weiterlesen …

12.07.2021 08:31

Openroutservice: OSM Routing

Praktisch und open Source: das neue OSM Routing

Weiterlesen …

08.07.2021 13:01

Klim Induction Pro

Klim's neue Sommerbekleidung hört auf den Namen Induction Pro.

Weiterlesen …

30.06.2021 09:18

Trick 17 Bücher

Trick 17 beschreibt ungewöhnliche Lösungsansätze: Jetzt gibt es spannende Bücher in der Reihe vom Fercherlag.

Weiterlesen …

28.06.2021 17:43

Stromer Test auf MR: Zero SR/F

Jetzt wird elektrisch: MR testet die Zero SR/F.

Weiterlesen …