03.04.2017 11:52 von Markus Golletz

Neuer Motorschutz von Touratech

Touratech Rallye Motorschutz
Touratech Rallye Motorschutz

 

Was Touratech imSporteinsatz getestet hat, soll nun auch in die Touratech Serie Einzug erhalten. Die Rede ist von Motorschutzblechen (oder Platten) die auf die Namen Motorschutz Rallye bzw. Rallye Extreme hören und in moderner Fertigungstechnik hergestellt, nun völlig ohne Schweißnähte auskommen. Verwendet wird ein zähes 4 mm Aluminium-Blech, das effektiven Schutz und eine 'sportlich-moderne Optik', an den Start bringen soll. 

 

Als erstes werden gut verkaufte Motorräder wie die BMW 1200 GS Modelle, KTM Reiseenduros und die Honda Afrika Twin CRF 1000L bedient:

 

Den Motorschutz Rallye gibt es in den Varianten Alu natur und schwarz für die Honda Africa Twin CRF 1000L und bald auch für die BMW R 1200 GS (LC) / Adventure (LC) sowie für die KTM-Modelle 1050 Adventure, 1190 Adventure / R  und  1290 Super Adventure. 

 

Für die Honda Africa Twin ist dieser Motorschutz zusätzlich in der Variante Rallye Extreme erhältlich, der für den harten Einsatz bei möglichst geringem Gewicht konzipiert ist. Er beinhaltet eine noch größere Abdeckung und übernimmt zusätzlich die Aufgaben des Motorsturzbügels. Für die Africa Twin mit DCT, original Honda-Dekorrahmen oder den Touratech-Motorsturzbügeln ist nur der Motorschutz Rallye geeignet.

 

Eingearbeitet an der Unterseite sind Vertiefungen, die für mehr Steifigkeit des schlagabsorbierenden Aluminiums, dienen sollen. Damit werden die Vorteile von Schweißnähten und Sicken ausgeglichen. Außerdem lassen die beiden parallel verlaufenden Vertiefungen das Bike über Hindernisse leichter hinweggleiten. Somit wird die Energie des Aufschlags abgeleitet und Verkanten oder Hängenbleiben verhindert.

 

Mit der Verarbeitung steigen auch die Preise: Der Motorschutz Rally ist ab 299 € im Touratech Shop zu bekommen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

13.07.2019 22:41

Brenner: Über Freizügigkeit und Mautknauserei

Am Brenner sind im Sommer 2019 Nebenstrecken für Touristen im Sommer 2019 gesperrt. Doch stimmt das eigentlich?

Weiterlesen …

02.07.2019 11:28

Fahrt mit dem BTE Autoreisezug

Lörrach-Hamburg: Angesichts der Hitzewelle war es eine gute Wahl, den BTE Autoreisezug zu benutzen.

Weiterlesen …

06.06.2019 12:37

KTM 690 Enduro Testblog auf Sardinien

Ab heute haben wir die KTM 690 Enduro R Baujahr 2019 in die Redaktion. Im Reiseoutfit.

Weiterlesen …

30.05.2019 18:53

Kunth Verlag: Abgefahren: Deutschland & Europa

Zwei neue Motorrad-Reisebücher aus dem Kunth Verlag.

Weiterlesen …

26.05.2019 09:49

Reifenmontage mit mechanischen Hilfsmitteln

Schon ab gut 300€ sind muskelbetriebene Montiermaschinen im Handel, die mittelfristig Geld sparen.

Weiterlesen …