05.10.2020 09:08 von Markus Golletz

Puig Hebel CNC für GS und andere

Kurzversion der Puig Hebel
Kurzversion der Puig Hebel
 
CNC gefräste Einstellbare Brems- und Kupplungshebel bietet Krüger Moto-Parts im Set an. Der Hersteller ist Puig aus Barcelona, den man aus dem Zubehörsegment (Kunststoffverkleidungen) und dem Rennsport kennt.
 
Die neuen Hebelsets der Generation 3.0 sind mit ABE und weisen einige Besonderheiten auf:
 
  • Gute Ergonomie für sichere und blitzschnelle Betätigung der Bremse und Kupplung
  • Anpassbare Hebel für alle Sitzpositionen und Handgrößen
  • Weitenverstellung durch 6-fache Rastung der Griffweite
  • Mögliche Einstellung für 2-Finger und 5-Finger Bedienung
  • Hochwertige CNC-Fräsung aus hochfestem Aluminium
  • 7 verschiedenen Farben
  • Klappbare Version mit variablem Endstück
  • Sportversion für aktiven und sportlichen Fahrstil
  • Lieferung als Set inkl. passender Adapter

 


Puig Langhebel: 3-fach beweglich und verstellbar

 

Für GS, Ténéré und viele andere Modelle sind diese Hochwertigen Hebel zu bekommen. Die Griffflächen der Hebel haben ein rechteckiges Profil mit Abrundungen. Als Anschluss zur jeweiligen Armatur wird ein modellspezifisch angepasstes Adapterstück verwendet. Auch hier gibt es hochwertige Oberflächen die im Eloxalverfahren hergestellt werden.

Bezug: Krüger Moto-Parts | Setpreis: 115 bis 135€

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

17.04.2021 11:28

Rezensionen: Lesen statt Reisen

Lesethemen: Alpen, Alpentrails, Provence, Lago Maggiore, Jura, Tessin, Nordkap, uvm.

Weiterlesen …

13.04.2021 09:21

Gezielte Öffnungen im Tourismus statt Lockdown?

Der Bundesverband der Campingwirtschaft hat einen offenen Brief verfasst.

Weiterlesen …

06.04.2021 22:44

Relags Camping Tipps

Neues Camping-Zubehör von Relags: Die Saison möge beginnen ...

Weiterlesen …

01.04.2021 09:53

Warmup für den Frühling

Keiner weiß, wie die Frühlingsreisen werden, wir wissen, was man anzieht.

Weiterlesen …

29.03.2021 12:36

Maggie's Miles

Slow Riding Culture: Bewusstes langsames Reisen | Maggie, 38 Jahre, Schweizerin.

Weiterlesen …