19.09.2012 10:01 von Markus Golletz

Touratech Zega Pro

Einen Meter 04 steht auf dem Maßband: die Durchfahrbreite der F 800 GS mit den montierten Touratech Zega Pro Koffern. Die Koffer haben einen Inhalt von 31l (Auspuffseite) und 38l (wahlweise auch 38 und 45 l), haben abgerundete Ecken, sind aus 1,5 mm Alublech gebogen und geschweißt und werden auf Wunsch mit einer Menge an Zubehör geliefert. Der Anbau des Gepäckträgers ist mit Torx und Sechskanntwerktzeug nach Anleitung relativ einfach zu bewerkstelligen. Eine Vergleichs-GS war mit Hepco & Becker Rimowa Koffern samt Quicklock Gepäckträger ausgerüstet und bei etwa gleichem Stauvolumen 3 cm breiter.

 

tl_files/picts/04_motorradequipment/Motorraeder/F 800 GS Special/Zega_Pro_TT (5).JPGDie Koffer gibt es in einer eloxierten Ausführung (Kürzel AND-S), in Schwarz oder ohne die abriebfeste Eloxierung. 4 Kofferschlösser mit gleichschließenden Schlössern müssen dann noch verschraubt werden (einfach), dann kann es losgehen. Ein Zega Pro Topcase wäre ebenfalls zu bekommen, dafür müsste zuvor der passende Topcaseträger montiert werden. Erste Eindrücke sind sehr gut, es gibt im Vergleich zu den Original-Variokoffern kaum negative Einflüsse auf das Fahrverhalten und Träger sowie Koffer machen einen langlebigen Eindruck.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

25.07.2020 17:32

POIBase

Pocketnavigation: POIBase für Navis.

Weiterlesen …

20.07.2020 13:57

Bücher Herbstvorschau 2020

Motorrad-, Rad- und Abenteuerbücher 2020.

Weiterlesen …

18.07.2020 12:52

Wechsel Tents: Forum 4 2

Qualitätszelte seit 1996. Das Forum 4 2

Weiterlesen …

08.07.2020 09:26

Wildkamera VisorTech

Eine Wildkamera mit PIR Sensor für Schnappschüsse.

Weiterlesen …

06.07.2020 12:53

Telefon & Reader:

Wir stellen vor: Xiaomi Mi Note 10 Pro und ein Motorrad-geeigneter eReader.

Weiterlesen …