07.02.2012 15:34 von Markus Golletz

Zubehör von SW-Motech

Robuster Motorschutz aus 3mm Alublech

SW-Motech Motorschutz
SW-Motech Motorschutz

Serienmäßig ist an der F 800 GS nur ein Plastikmotorschutz montiert, der Ölfilter und Krümmer ausspart. SW-Motech bietet über eigene Vertriebswege und über Louis einen entsprechend besseren Aluminium-Motorschutz an.

1999 von drei Afrika begeisterten Motorradfahrern gegründet, finanzierte man sich mit den ersten Ideen die Motorradtouren dorthin. Heute, 13 Jahre später steht im hessischen Rauschenberg und im tschechischen Brünn jeweils eine Produktionsanlage von SW-Motech.

Die SW-Motech Motorschutzplatten sind aus einer zähen, 3 mm starkem Aluminium-Legierung gefertigt. Wie uns Pamela Stephens von SW-Motech verrät, werden die Laser-Cut-Teile CNC-gekantet und punch-genietet oder WIG-verschweißt. Erhältlich sind einige Bleche neben der ‚Silber-gebürstet-Ausführung' auch in Schwarz pulverbeschichtet oder als Kombination. Als Zubehör ist eine Motorschutz-Universalbox (pdf) erhältlich.

Unser Montage-Tipp: zuerst die Schrauben an den Silentblocks anziehen, zuletzt die beiden an der vorderen Halterung!

Die GS-Motorschutzplatte und andere Artikel für F 800 GS von SW-Motech finden Sie hier.

Gewicht: 1052 g (ohne Anbauteile)
Preis: EUR 159,95 EUR

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

14.05.2020 10:54

Exped Outer Space und Synmat Duo

EXPED: Ein brandneues Motorradzelt und eine kuschelige Zweiermatte: Die Campingsaison startet verspätet, aber ...

Weiterlesen …

12.05.2020 09:49

Victorinox Swiss Tool Spirit

Victorinox: Swiss Tool Spirit XC Plus Ratsche im Test.

Weiterlesen …

06.05.2020 17:28

'E-Bike' Test auf Motorradreise­fuehrer.de

Enduro: sie wiegt nur 28 kg und hat 27,5 Zoll-Räder ...

Weiterlesen …

29.04.2020 14:31

Alles Neu, macht der Corona Mai?

Was wird im Mai wieder möglich sein. Eine Übersicht

Weiterlesen …

28.04.2020 21:04

STVO-Novelle 2020, neue Helmnorm

Blitzer-Apps- und Zweiräder überholen verboten. Helmnorm ECE 22.06

Weiterlesen …