25.03.2020 14:34 von Markus Golletz

Corona-Kriese in Italiens Werken

Produktionsstopp bei SWM wegen Corona?
Produktionsstopp bei SWM wegen Corona?

 

Bei SWM wurde bis vor kurzem noch gearbeitet, Yamaha Italien, KTM in Italien und Sherco in Nimes haben den Betrieb eingestellt. Ducati scheint noch geöffnet. In Deutschland gibt es unterschiedliche Regelungen, allein ob Motorradgeschäfte offen sein dürfen. In Bayern derzeit ja, in NRW nein. Doch alles kann sich noch schnell ändern. Wenn selbst VW für 14 Tage dicht macht, werden wir wohl noch lange warten können, bis sich der italienische Motorradmarkt wieder erholt. Chinesische Investoren haben viele Marken Italiens fest im Griff und und es sieht nicht danach aus, als dass viele kleine Italienische Marken selbst wieder auf die Beine kommen. Warten wir es ab. Im Sommer wollten wir eigentlich mit einer Yamaha T7 nach Norditalien reisen. Ich verwerfe die Idee noch nicht ganz, aber durch die aktuellen Ereignisse, gerade in der Lombardei, wird die Reportagetour eine ganz andere Ausrichtung bekommen.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 20.03.2018
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

01.04.2020 11:59

Buff als Mundschutz?

Alternativer 'Mundschutz' für Motorradfahrende?

Weiterlesen …

30.03.2020 10:06

Sonderangebote Bücher: Pyrenäen, Deutschland­touren

Buchangebote in der Corona-Zeit: Pyrenäen und Deutschlandtouren im Sonderangebot.

Weiterlesen …

23.03.2020 21:04

STVO-Novelle 2020, neue Helmnorm

Blitzer-Apps- und Zweiräder überholen verboten. Helmnorm ECE 22.06

Weiterlesen …

13.03.2020 09:35

Nitschke-Funke-Syburger?

Vom Verkauf der Nitschke Motorradblätter wurden auch die Mitarbeiter überrascht.

Weiterlesen …

10.03.2020 09:07

Corona: Italien macht dicht

Beschränken Sie Reisen in und nach Italien derzeit auf das Notwendige.

Weiterlesen …