von (Kommentare: 0)

Bilster Berg Drive Resort eröffnet

Racing Teutoburger Wald?

Eröffnung am Bilster Berg
Eröffnung am Bilster Berg

Wie aus einem ehemaligen britischen Munitionsdepot eine exklusive Rennstrecke werden kann, zeigt die Geschichte um den Bilster Berg. Gestern wurde sie nun, gegen den Protest des BUND, feierlich eröffnet. 

40 000 Besucher, darunter viele Motorradfahrer, ließen sich per kostenpflichtigem Shuttle-Service auf die Strecke bringen und dort unterhalten. Zwei Fahrerlager und die ehemaligen Munitionshallen (?) boten genug Platz, den Bilster Berg mit seinem neuen Gewand kennenzulernen. Die Strecke konnte abgelaufen werden. Es scheint so ziemlich der einzige Tag gewesen zu sein, bei dem Würstchenbuden direkt auf der Strecke standen. Für Zuschauer wird hier sonst keine Bühne sein. Der als 'Teststrecke' deklarierte Rennkurs bietet ausschließlich Industrie und Gruppen Raum für Veranstaltungen. 

Eine 4,2 km lange Rennstrecke und ein 950 m langer (4 ha) großer SUV-Parcours sollen zukünftig Privatfahrer und Gruppen kostenpflichtig erfreuen. Der Rennbetrieb hatte nach Abweisung einer Klage des BUND vor dem Mindener Verwaltungsgericht schon vor 6 Wochen begonnen. 

Zentrales Problem schien dabei das Schallmonitoring zu sein und die Art und Weise, wie sich die Inhaber in Sachen Umweltmanagement durchgesetzte haben. Natürlich habe das Bilster Berg Drive Resort eine vorhandene Anlage nur erweitert, umgestaltet und auch Ausgleichsflächen geschaffen, doch scheinen laut BUND wichtige Gegebenheiten des Artenschutzrechts nicht berücksichtigt.

Geplant sind sogenannte Open House days, an denen die Strecke mit PKW und Motorrädern befahren werden kann. Auch Motorsportveranstaltungen sollen möglich sein. Eine Tribüne oder ähnliche Annehmlichkeiten für Besucher haben wir aber nicht gesehen. Erste Termine bietet der Veranstalter DBRacing.

files/picts/News/Veranstaltungen_Sport/Bilster_Berg/Vorher.jpg

voher


files/picts/News/Veranstaltungen_Sport/Bilster_Berg/Heute.JPG

nacher

Informationen

 


Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.
* Feld muss ausgefüllt werden