Zurück

Kommentare

Kommentar von Michael Frieß |

Hallo zusammen,
Auch ich finde die "Extremlärm" produzierenden Motorradfahrer rücksichtslos und absolut fehl am Platz. Nur ist eine Beschränkung auf max. 90 dbA Standgeräusch (Österreich 95 dbA) derart überzogen, dass selbst in Fahrt ruhige und über 5 Jahre alte Tourenmotorräder (die kauft man sich alle paar Jahre neu !!) von dem Verbot betroffen wären. Ferner sollte die Zufahrt zur Villa Löwenherz durch ein Zusatzschild explizit freigegeben sein, denn sonst nimmt man den Betreibern ihre Existenzgrundlage und den Urlaubern ein schönes Ziel - und alles nur, wegen ein paar "einzelner", für die dann "alle anderen" büßen dürfen ??? PS: was ist mit lauten "PS-Junkies" auf 4 Rädern ? - Die stören nicht ? - Gleichbehandlungsgrundsatz !!!

Allzeit gute, ruhige und sichere Fahrt !
Michael

Antwort von Markus Golletz

Danke für deinen Kommentar. Im Prinzip sehen wir das auch so. Nur die eine Seite ist von Ministerium alimentiert und wir werden nicht ernsthaft mit einbezogen. Dazu wird es in Kürze eine Petition an den Nds. Landtag geben.

Viele Grüße,

Markus

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 9?
* Feld muss ausgefüllt werden