07.02.2014 10:55 von Markus Golletz

Neue Conti Reifen: Roller M+S und Trail Attack 2

ContiTrailAttack 2 neu 2014
neu 2014: ContiTrailAttack 2

 

Der  ContiTrailAttack 2 ist ein Gürtelreifen für Enduros mit höherem Gewicht und einem hohen Geschwindigkeitsindex. Verbessert wurde gegenüber dem Conti Trail Attack die Nasshaftung und die Stabilität der Karkasse, was laut Hersteller zu "erhöhter Präzision und einem optimierten Abriebsbild" führen soll. Auf den 2013 KTM Adventure Modellen und der 2013 BMW R 1200 GS ist der ContiTrailAttack 2 derzeit Erstausrüstung.

tl_files/picts/News/Reifen/Conti/contimove365.png

Roller galten mit ihren kleinen Rädern immer als arg benachteiligt, wenn es um Gripp ging. Kleine Reifengrößen sind es aus physikalischen Gründen immer noch, weil Sie auch in kleine Löcher fallen nur hat sich besonders in den letzten Jahren eine Menge mit den Mischungen und der Profilgestaltung getan. Heidenau entwickelte Snow-Tex Winterreifen, IRC (bzw. Hostettler) hat gar einen Schneereifen im Programm. Nun mischt auch Conti mit dem ContiMove365 M+S Ganzjahres-Rollerreifen ganz weit vorne mit. 2018 erscheint ein neuer Roller Winterreifen aus der Twist-Serie, der bessere Nässe-Eigenschaften verspricht.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

06.06.2019 12:37

KTM 690 Enduro Testblog auf Sardinien

Ab heute haben wir die KTM 690 Enduro R Baujahr 2019 in die Redaktion. Im Reiseoutfit.

Weiterlesen …

30.05.2019 18:53

Kunth Verlag: Abgefahren: Deutschland & Europa

Zwei neue Motorrad-Reisebücher aus dem Kunth Verlag.

Weiterlesen …

26.05.2019 09:49

Reifenmontage mit mechanischen Hilfsmitteln

Schon ab gut 300€ sind muskelbetriebene Montiermaschinen im Handel, die mittelfristig Geld sparen.

Weiterlesen …

21.05.2019 09:48

Garmin Overlander

Ein neuer Garmin, nicht nur für 4x4. Ein 'All-Terrain-Navi'

Weiterlesen …

08.05.2019 22:22

Bremskraft­verbesserer

Wie man Endurobremsen nachhaltig verbessern kann.

Weiterlesen …