Zurück

Kommentare

Kommentar von Sonja Weber |

Hallo, wildes Zelten kann in Italien schnell sehr teuer werden. Wir haben auf Sardinen in einer dreier Gruppe wild gezeltet und wurden morgens vom Ordnungsamt begrüßt. 250 Euro Strafe pro Person ... Man sollte also unbedingt mit der Verwaltung klären wann und wo man wild zelten darf. Wir haben daraufhin jedoch einige Plätze gefunden, wo tatsächlich wild gezeltet werden kann und haben dies jedoch vorher immer mit dem Ordnungsamt geklärt. :-)
Viele Grüße
Sonja

Antwort von Markus Golletz

Sonja,

das wundert mich sehr. Ward ihr in einem Naturpark oder anderweitig geschützten Gebiet?

Wenn du noch Tipp hast, gerne auch hier.

Wir haben auf Sardinien gerne auf Picknickplätzen übernachtet, wo augenscheinlich auch Leute vor uns mal waren. Das gab keine Probleme, schon lange nicht mit den Einheimischen. Aber genaugenommen gibt es je nach Region in Italien unterschiedliche Gesetze, die das regeln.
Viele Grüße,

Markus

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?
* Feld muss ausgefüllt werden