24.08.2021 von Markus Golletz

Sommer Sonne Kurvenzeit

Altes Cover des Buches
Altes Cover: Sommer Sonne Kurvenzeit

[nbsp]

Schöne Bilder, Attraktionen, etwas Reisepraktisches, fertig ist das Buch, eine Reise quer durch Deutschland:
"Ob Pässe in den Alpen oder gemütlich durch Wälder und Wiesen schwingen", ist in dem Klappentext zu lesen, "Deutschland bietet für jeden Biker die richtige Region." Die 20 Motorradtouren führen u. a. durch Mecklenburg, den Harz, den Thüringer Wald, die Eifel oder die Alpen. Eine Tourenkarte und GPS-Tracks ermöglichen das Nachfahren der Touren. Reiseprofis wie Jo Deleker (Motorrad), Andreas Hülsmann (MotorradAbenteuer) oder Gerhard Eisenschink liefern passende, wenn auch nicht immer aktuelle, Bilder und Texte. Bruckmann probiert sich wieder einmal an einem neuen Layout, obs gelungen ist, entscheide jeder und jede selbst beim Blättern in der Buchhandlung. Vermutlich möchte man mit dem Buch in die selbe Kerbe des Bestsellers "Die schönsten Motorradtouren in Deutschland" hauen. Das könnte gelingen.

Ob sich Buchpreis und Bereitstellung weiterhin halten, ist auch bei Bruckmann unklar. Steigende Papierpreise und Pigmente für den Buchdruck aus Asien sind nur wegen Spekulationen am Weltmarkt und Corona-Effekten nur schwer verfügbar.

[nbsp]

Die Autoren: Die Profis

 

Jo Deleker, geboren in Schloss Neuhaus; Ausbildung zum KFZ-Mechaniker und Diplom-Ingenieur Fahrzeugtechnik. Volontariat bei der Motorpresse Stuttgart. Seit 20 Jahren als Redakteur und Fotograf angestellt. Seit 1988 etwa 300 Reisereportagen im In- und Ausland. Fährt Motorrad seit 1980, inzwischen etwa 600000 km. Reisen in etwa 85 Länder auf sieben Kontinenten.

 

 

Selbstdarstellung der Autoren:

 

Er nennt sich einen Fotonauten, einen Reisenden in Sachen Fotos. Als Bild- und Reisejournalist ist Gerhard Eisenschink unterwegs mit Motorrad, Kanu, Kamel, Camper, Oldtimer, Mountain Bike oder Reiserad und zu Fuß. Seine Reportagen und Bilder – oft in Zusammenarbeit mit Sylvia Lischer – erscheinen in Magazinen wie MOTORRAD, Outdoor, CabrioLife, MountainBIKE, Trekkingbike und vielen anderen. Gerhard Eisenschink lebt in Regensburg.

Andreas Hülsmann, Jahrgang 1961, kam während seines Maschinenbau-Studiums zum Journalismus und zur Fotografie. nach dem Abschluss zum Maschinenbau-Ingenieur volontierte er bei der technischen Wochenzeitschrift VDI Nachrichten und besuchte während dieser Zeit auch die Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalismus in Düsseldorf. Nach weiteren drei Jahren als Redakteuer tauschte er die Enge seines Büros mit der Weite des australischen Outbacks. Seit 1995 arbeitet er als freier Journalist vornehmlich im Bereich Motorrad und Reisen. Seit November 2014 ist er Chefredakteur der Zeitschrift MotorradABENTEUER.

 

Die Autoren: Die Amateure
Die folgenden beiden Autoren sind eher selten in der Motorpresse tätig, daher kann man ihnen vielleicht die etwas geringere Fotoqualität nachsehen:

Dr. Volker Wahmkow, geboren 1958 in Wismar lebt heute bei Stralsund. Motorradfahren ist für ihn zu einer Leidenschaft geworden, der er zusammen mit seiner Frau, immer wieder gerne erliegt. Seit einigen Jahren organisiert er die Motorradrallye „Vorpommern auf'm Bike“. Hier gibt es 2008 bereits die 10. Auflage in Stralsund. Neu dazu gekommen sind die Motorradrallye Berlin-Brandenburg sowie die Motorrad-Sachsen-Rallye (www.motorrad-rallye.de). Neben einigen Reisereportagen hat er im Bruckmann-Verlag bereits zwei Titel veröffentlicht: Die schönsten Motorradrouten Norwegen sowie Motorradguide & Roadbook: Die schönsten Routen in Berlin und Brandenburg.

Martin Klug, Jg. 1959, begann seine touristische Karriere klassisch bei einem Reiseveranstalter, die er nach dem BWL-Studium im Incentive-und Eventbusiness bei großen Agenturen verdichtete. Nach mehrjährigen Tätigkeiten in leitenden Marketing-Funktionen bei Konzernen machte er sich 2001 mit seiner eigenen Agentur selbständig und realisierte weltweit Gruppenreisen, internationale Kongresse und Events. Seine Leidenschaft für das Reisen sowie für das mobile Leben und Wohnen verwirklicht er als begeisterter Wohnmobilfahrer zunehmend auf mehrmonatigen Touren im In- und Ausland.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Letzte Änderung: 18.04.2019