Kocher, Messer, Lampen, Schuhe

logo-m-equipment

Auf diesen Seiten finden Sie:

 

Tests von Kochern, Messern & Taschenlampen — kleine Dinge, die das Leben auf der Motorradreise erleichtern. Innovatives Zubehör und Schuhe von Hanwag, Salewa, Lowa, Kocher von Primus und MSR und kleine Dinge, die das Leben unterwegs einfacher machen.

 

Bei den Kochern gab es in der Vergangenheit einen Vergleichstest zwischen verschiedenen Multifuel & Gaskochern, wie dem sehr guten MSR Whisperlite universal oder Primus Eta Lite von Primus. Unser Lieblings-Benzinkocher ist und bleibt der Coleman Apex II: weil er leise ist, gut zündet und auch nach Jahren noch zuverlässig funktioniert. Leider werden die Ersatzteile mittlerweile knapp. Es gibt ihn aber noch neu unter 100€ bei Räer.

 

 

Aktuelle getestet: Solarlader für die Reise , hier schon mal etwas über Originelle Stromquellen unterwegs und: Was man beim Solar-Lader Kauf bedenken sollte (heise.de)

 

Die Geräte der Outdoorküche veränderten sich in den letzen Jahren stark: Die Effizienz stieg durch Töpfe mit Wäremtauschern und auch die Gasbrenner werden immer effektiver, weil besser Wind-geschützt sind oder mit den Wärmetauscher Töpfen gekoppelt werden. 2015 kamen diverse Camping-Gase auf den Markt (Primus), die einen höheren Propangasanteil haben, damit sie auch bei niedrigeren Temperaturen aus der Kartusche zum Brenner strömen. Doch auch im Baumarkt gibt es günstige Kartuschen für das sommerliche Kochvergnügen. Wer nach Italien fährt, sollte Adapter mit im Gepäck haben, denn die Schraubkartusche für moderne Gaskocher ist dort Mangelware.

 

Als guten Ersatz für Motorradstiefel finden wir die hohen Wanderstiefel von Hanwag, Lowa oder Meindl.

 

Bei Taschenlampen haben wir mit LED-Lenser Stirnlampen, Primus und MagLite gute Erfahrungen gemacht.

 

Messer: hier gibt ständig Neuzugänge von Böker, Victorinox oder Leatherman. Wir testen Gebrauchsmesser, Tools und Taschemesser.

 

Messer immer dabei?
Zu beachten ist oft das Waffenrecht, das in Deutschland hauptsächlich um Messer mit einer Klingenlänge über 12 cm dreht. Für die braucht es ein berechtigtes Interesse, sie mit sich zu führen. Stichwort allgemein anerkannter Zweck oder für Sport, Berufsausübung. Die Einordnung liegt oft im Ermessen des Prüfenden. Im Fokus sind auch sogenannte Einhandmesser, deren Öffnungsmechanismus, über einen Pin mit einer Hand eben, besonders kritisch gesehen wird. Böker hat diesen Daumenpin mittlerweile so angebracht, das er einfach entfernt werden kann. Weitere Änderungen , z. B. in Niedersachsen, sind in Planung. QuelleBöker Waffenrecht

Letzte Änderung: 09.01.2020
LETZTE NEWS   Alle News als RSS-Feed

28.05.2020 11:27

Lärm: Ich halte es nicht aus!

Bundesratvorstoß zum Thema Motorradlärm.

Weiterlesen …

26.05.2020 15:16

Coleman Adventure Zelte

Coleman's Adventure Zelte: Maluti 3 Personen Zelt (4 kg).

Weiterlesen …

14.05.2020 10:54

Exped Outer Space und Synmat Duo

EXPED: Ein brandneues Motorradzelt und eine kuschelige Zweiermatte: Die Campingsaison startet verspätet, aber ...

Weiterlesen …

12.05.2020 09:49

Victorinox Swiss Tool Spirit

Victorinox: Swiss Tool Spirit XC Plus Ratsche im Test.

Weiterlesen …

06.05.2020 17:28

'E-Bike' Test auf Motorradreise­fuehrer.de

Enduro: sie wiegt nur 28 kg und hat 27,5 Zoll-Räder ...

Weiterlesen …