Die schönsten Motorradtouren Pyrenäen

 

Motorradtouren in den Pyrenäen sind voll im Trend. Mein Pyrenäenbuch erschien deswegen 2012 in der 2. Auflage und wird 2019 in der 3. Auflage mit neuem Cover völlig überarbeitet erscheinen: Neue Fotos kamen hinzu und alle Strecken und Adressen wurden überprüft und aktualisiert. Statt mit einer F 800 GS waren wir 2012 mit einem Honda Crosstourer und 2018 mit einer Yamaha WR 450 und einer Urban GS BMW unterwegs: Die Endurostrecken habe ich dann im Sattel einer Yamaha WR 450 überprüft, obwohl sich alles auch mit einer Reiseenduro fahren lässt.

 

Ausgangspunkt war wieder der Campingplatz Isábena im gleichnamigen Tal zwischen Huesca und Viella. Vielen Dank an dieser Stelle der Familie Badia, die ich für die Recheche wiederholt besucht habe und an deren Rallye (die jetzt Isabena Trophy heißt) teilgenommen habe.

 


Trophy Isabena Team 2018

 

Im großen und ganzen hat sich in den Pyrenäen nicht viel verändert, auch wenn es immer wieder viel zu entdecken gibt. Der Cañón de Añisclo, ist derzeit gesperrt, col war es am Puerto de Sahun, der auch mit der Urban GS befahrbar war.

 

Augenscheinlich bleibt, dass die Straßen auf der spanischen Seite besser sind (und leider auch immer mehr von Ihnen durch einst natürliche Gebiete gebaut werden). Vor allem aber ist es aber die Unterschiedlichkeit der Regionen hüben und drüben der Grenze, die verschiedener in Europa kaum sein könnte. Das macht den Reiz jeder Pyrenäen-Reise aus, das Grenzhopping über Pässe, die Jakobspilger und andere begangen haben. Hier die rauen Tappa-Bars und das gezeterte der Spanier und Katalanen, dort das distinguiert kontemplative Genießen der französischen Mittelschicht ;o).

Auf jeden Fall eine Reise wert und wir empfehlen zur Einstimmung Curves Pyrenäen von Stefan Bogner.

 

Ätere Postes:

  • Im August 2014 erschien die polnische Ausgabe des Bestsellers:

 

 

tl_files/picts/02_buecher/Pyrenaeen_polnisch.jpg

 

Ja, das möchte ich haben!

Erstellen Sie mir bitte ein Angebot für folgende Bücher:

 

* Feld muss ausgefüllt werden.

Kommentare

Letzte Änderung: 29.05.2019